16.08.06 11:04 Uhr
 856
 

Gamer in China fällt nach drei durchgespielten Tagen in Ohnmacht

Ein junger Mann namens Zhen aus Shanghai fiel in Ohnmacht, nachdem er drei Tage lang ohne Pause Computerspiele in einem Internetcafe gespielt hatte. Ein Fußgänger entdeckte Zhen in einem Blumenbeet und informierte die Polizei.

Sofort wurde er ins Krankenhaus gebracht, wo er auf die Notfall-Station kam. Schon kurze Zeit später durfte er das Krankenhaus wieder verlassen.

Zhen gab später an, direkt sein Bewusstsein verloren zu haben, nachdem er am Morgen nach drei Tagen des Spielens das Internetcafe verlassen hatte, berichtet "Labour Daily".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: yakobusan
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: China, Gamer, Ohnmacht
Quelle: xinwen.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mühlheim/Ruhr: Massenschlägerei auf offener Straße
Berlin: Großscheich Ahmad al-Tayyeb distanziert sich von islamischen Terror
Hannover: Mann schwerverletzt in Stöcken gefunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.08.2006 11:55 Uhr von Troll3
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kann leider nicht lesen welches Spiel er gespielt hat. Ansich sollten drei Tage doch kein Problem sein, oder ?
Kommentar ansehen
16.08.2006 12:40 Uhr von megaakx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja: Waren wohl mehrere Spiele und nicht bloß eins und je nachdem wie er die vorigen Tage verbracht hat und wie er sich in diesen drei Tagen ernährt hat ist eine solche Ohnmacht schon möglich...
Kommentar ansehen
16.08.2006 13:08 Uhr von helium-
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ein Fußgänger entdeckte Zhen in einem Blumenbeet

awahahaha. lustige sache.
Kommentar ansehen
16.08.2006 14:59 Uhr von Freshmaker_01
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Freak: ohne Pause?
Kommentar ansehen
16.08.2006 17:01 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
fehlt halt Schlaf: Nach 3 Tagen ohne Schlaf fällt wohl jeder in Ohnmacht.
Aber man kann schon schön tief versinken in ein Computerspiel. Da vergißt man schnell die Zeit und auch das Essen.
Kommentar ansehen
17.08.2006 08:21 Uhr von Chromgott
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Überstunden sind schlecht für die Gesundheit! Der arme Chinafarmer musste wohl noch ein paar Gold machen was??

Ausserdem 3 Tage, was sind schon 3 Tage?
Ich bin erst nach 5 Tagen vom Stuhl gefallen...

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Menschen, die Kaffee trinken, bekommen seltener Leberkrebs
GB: Forscher könnten ersten Beweis für ein Paralleluniversum gefunden haben
Fußball: Nach Anordnung von Recep Tayyip Erdogan heißen Arenen nun "Stadyumu"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?