15.08.06 08:53 Uhr
 209
 

Selbst Spiele entwerfen für die Xbox 360 - "XNA Game Studio" macht es möglich

Ab dem 30. August wird Microsoft für die Xbox 360 das Programm XNA Game Studio in einer Beta-Version zum Download anbieten. Das Programm ermöglicht Hobby-Programmierern den Entwurf eines eigenen Spiels für die Konsole.

Das fertige Spiel kann dann über das Internet oder Xbox-Live verbreitet werden. Die Verbreitung über Xbox-Live kostet allerdings 99 Euro pro Jahr.

Am Ende dieses Jahres soll das Programm zum Entwurf eigener Spiele fertig sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Spiel, Game, Xbox, Xbox 360, Studio
Quelle: www.gamaxx.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.08.2006 09:41 Uhr von mutanto
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
news titel + inhalt falsch: quelle dreisechzig.net/wp
Erstmal heißt das Enwticklungstool "XNA Studio Express"

Dann ist es nicht möglich die Software über INet zu verbreiteten - die Games werden über Xbox Live runtergeladen (wobei INet hier mit www gleichgesetzt wird).

Außerdem muß man 100$ zahlen (!!!), damit die eigene 360 in der Lage ist, die Software abzuspielen. GGf. muss der Entwickler sogar auf einen Xbox Live Arcade platz warten.
(und nicht 100$ für die Verbreitung)
Kommentar ansehen
15.08.2006 09:45 Uhr von mutanto
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
oh mann - quelle ist auch falsch: also, egal.

(die kommentare in der quelle sind auch unsinn...)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?