15.08.06 08:22 Uhr
 229
 

Kinocharts: "Fluch der Karibik 2" immer noch auf dem ersten Platz

Der Film "Fluch der Karibik 2" führt weiterhin die deutschen Kinocharts an. Dahinter finden sich mit "Trennung mit Hindernissen" auf Platz zwei und "Garfield" auf Platz drei zwei Neueinsteiger.

"Hui Buh, das Schlossgespenst" stürzte von Platz zwei auf Platz vier ab. "Urmel aus dem Eis" ist nun auf dem fünften Rang.


WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Platz, Fluch, Karibik, Kinocharts, Fluch der Karibik
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Johnny Depp wollte keinen weiblichen Bösewicht in "Fluch der Karibik 5"
Paul McCartney als Pirat in neuem "Fluch der Karibik"-Film zu sehen
"Fluch der Karibik"-Film geleakt: Disney wird angeblich von Hackern erpresst

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.08.2006 08:55 Uhr von hiesl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Keine Deutschen Kinocharts da die Zahlen nur aus 346 Kinos der Cinemaxx Gruppe stammen .. insofern sind es nicht die Kinocharts Deutschlands .. die ermitteln sich aus ALLEN deutschen Kinos !! nicht nur aus ein knapp 90000 Plätzen !!
Insofern ist die News ein WITZ
Kommentar ansehen
15.08.2006 10:22 Uhr von mhoffmannw
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und das obwohl soviele Kopien im Internet im Umlauf sind.

sollte das uns (und der MI) zu Denken geben? *g*

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Johnny Depp wollte keinen weiblichen Bösewicht in "Fluch der Karibik 5"
Paul McCartney als Pirat in neuem "Fluch der Karibik"-Film zu sehen
"Fluch der Karibik"-Film geleakt: Disney wird angeblich von Hackern erpresst


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?