14.08.06 14:28 Uhr
 53
 

"Joint Task Force": Sechstes Video zu den Entwicklungstagebüchern veröffentlicht

Spiele-Publisher Vivendi Games hat ein neues Video zum Echtzeit-Strategiespiel "Joint Task Force" veröffentlicht. Das Video stellt den mittlerweile sechsten Teil der Entwicklertagebuchserie dar und beschäftigt sich mit den Visual-Effects.

Die entsprechenden Physik-Routinen gehören auch zum Inhalt des neuen Videos. Die beiden Inhalte des Videos sorgen im Spiel dafür, dass die Umgebung, in der sich der Spieler bewegt, noch realistischer aussieht.

Der Trailer enthält unter anderem außerdem ein Interview mit Spiele-Designer Kristoffer Waardahl und einigen weiteren Mitarbeitern von Entwickler Most Wanted. Die Quelle verweist mit verschiedenen Links zum Download des neuen Videos.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Video, Entwicklung, Joint
Quelle: www.gamestar.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Twitter-User machen sich über Melania Trumps Shirt bei der Gartenarbeit lustig
Microsoft-Gründer Bill Gates hält "Strg-Alt-Entf"-Taste für einen Fehler
Bei Browsergame "Bundesfighter II Turbo" kämpfen Spitzenpolitiker gegeneinander

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.08.2006 18:09 Uhr von ciaoextra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die: sollen entwickeln und nicht sich gegenseitig beim nixtun filmen. :o)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Twitter-User machen sich über Melania Trumps Shirt bei der Gartenarbeit lustig
Fehler bei Angela-Merkel-Kampagne eingeräumt: "Wir sind gescheitert"
Bayern: Polizei rückte wegen betrunkenem Waschbären aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?