14.08.06 13:59 Uhr
 309
 

US-Amerikanerin gebärt Baby im Unfallwagen

Auf dem Weg zum Krankenhaus ist in Pahokee, Florida, eine hochschwangere Frau mit ihrem Wagen verunglückt. Offenbar bemerkte dies niemand und so erblickte das Baby im Unfallwagen das Licht der Welt.

Die 21-Jährige hatte ihrer Familie die Schwangerschaft verheimlicht. Als die Wehen einsetzten, wollte sie selbst zum Krankenhaus fahren. Dabei verlor sie jedoch die Kontrolle über ihren PKW und raste in einen Kanal.

Rund eine Stunde später fand ein Zeuge den Unfallwagen auf. Auf dem Beifahrersitz lag das Baby, die Nabelschnur war noch nicht durchtrennt. Das Neugeborene und die Mutter, die sich bei dem Unfall ihr Bein gebrochen hatte, kamen ins Krankenhaus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: shorty_deluxe
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Unfall, Baby, Amerika
Quelle: www.local6.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Polizei nimmt im Vorfeld des G20-Gipfels zwei Linksextremisten fest
Saudi-Arabien: Terroranschlag in Mekka verhindert
Türkei: Stromschlag in Wasserpark - Fünf Personen sterben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.08.2006 14:35 Uhr von LucyInTheSky
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Unglaublich: Sachen gibts... ich bin sprachlos
Kommentar ansehen
14.08.2006 14:40 Uhr von necesite
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Beitrag: Wie, in Herrgotts Namen, kann man eine Schwangerschaft "verheimlichen"?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

100-jähriger Mafiakiller nach 50 Jahren Haft entlassen
Staples Deutschland leidet unter zunehmender Konkurrenz
Hat Leak der WhatsApp-Gruppe der AfD Konsequenzen für beteiligte Polizisten?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?