14.08.06 13:41 Uhr
 1.965
 

Prognose: Bis 2030 steigt die Zahl der Blinden und Sehbehinderten stark an

Dr. Christine Knauer und Prof. Dr. Norbert Pfeiffer von der Universitäts-Augenklinik in Mainz haben eine Prognose erstellt, nach der im Jahr 2030 ein Drittel mehr Blinde und Sehbehinderte in Deutschland leben werden.

Pfeiffer begründete den Anstieg mit altersbedingten Sehstörungen. Da es mehr ältere Menschen geben wird, wird es mehr Augenkrankheiten geben. Bis 2030 werden laut Pfeiffer die Neuerblindungen um 60 Prozent ansteigen.

Da die gesetzliche Definition von Blindheit in Deutschland sehr streng ist, gelten heutzutage 145.000 Menschen als blind und eine halbe Million Menschen als sehbehindert. 2030 werden mindestens 178.000 Menschen blind sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Zahl, Prognose, blind
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kaugummi entwickelt, der Entzündungen im Mund erkennen kann
Studie zum "Binge Viewing": Fernsehserien-Fans haben schlechteren Schlaf
Zehn Jahre alte Teile einer Zahnspange in Bauch von Frau gefunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.08.2006 14:44 Uhr von LuckyBull
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Autor, dann wärs: eigentlich besser, wir würden weniger Zeit am PC verbringen, denn diese Beschäftigung (und noch dazu unser Spaß für SSN Meldungen zu suchen und wiederzugeben) fördert diese Abnutzungserscheinung aufs Schlimmste.

Also denk dran, übertreib es nicht, nicht dass du mich in der Rangfolge hier überholst...;-)
Kommentar ansehen
14.08.2006 15:22 Uhr von touken
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich bin Prof. Dr. touken "Da es mehr ältere Menschen geben wird, wird es mehr Augenkrankheiten geben."

Für solch eine Prognose muss man Dr. und Prof. sein?
Ich mache auch mal eine solche Prognose:
"Da es mehr ältere Menschen geben wird, wird es mehr
Herzinfarktfälle geben"
Kommentar ansehen
14.08.2006 15:40 Uhr von fissy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
forschung wird wohl da helfen müssen: egal ob augen op oder ganz das auge zu ersetzen, z.b. durch eine kamera a la terminator.
Kommentar ansehen
14.08.2006 18:12 Uhr von Aurinko
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es gibt eine gesetzliche Definition von Blindheit?
Wie blind muss man sein um auch als blind zu gelten? Ganz blind oder ziemlich blind? ;)

Ich dachte immer blind = nix, aber auch gar nix sehen.... Liege ich da falsch?
Kommentar ansehen
14.08.2006 19:08 Uhr von _BigFun_
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dann sollte: ich doch schnell ne Firma - für Weise Stöcke - Armbinden mit 3 Punkten und Hundedressur gründen.
Kommentar ansehen
14.08.2006 20:21 Uhr von hans_peter002
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@LuckyBull: Also ich an deiner Stelle hätte Angst um deinen Platz ;-) *ggg*
Aber da ich viel mehr zeit vor dem computer verbringe, leide ich eher unter sehbehinderungen, so dass du dann wieder an mir vorbeiziehen kannst ;-)
Kommentar ansehen
15.08.2006 10:31 Uhr von zenon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ein Wunder! Da bedarf es einer Doktorin und eines Professor Doktor um diese gewagte Hypothese zu stellen - die beiden müssen Genies sein...
Was erfinden die als Nächstes - die Alterspyramide?
Kommentar ansehen
17.08.2006 23:56 Uhr von DorianArcher
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Prognosen lassen sich meist nicht halten. Vor 25 Jahren dachte man auch, wir hätten jetzt Flugautos.
Kommentar ansehen
20.08.2006 20:56 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@DorianArcher: Haben den nicht irgendwelche Freaks aus USA eines gebaut? Naja,Svchwimmautos haben wir aber.

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror in Barcelona: Mindestens 13 Tote
Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?