13.08.06 21:58 Uhr
 511
 

NFL: Maskottchen des Heim-Teams überfuhr und verletzte Spieler des Gegners

Im Preseason-Spiel zwischen den amerikanischen NFL-Clubs Tennessee Titans und New Orleans Saints kam es zu einem kuriosen Vorfall, bei dem der Quarterback des Auswärtsteams, Adrian McOherson, vom heimischen Maskottchen verletzt wurde.

Das Maskottchen T-Rac fuhr während der Pause auf einem Golfwagen in die Parade der Gegner und erwischte McPherson so unglücklich, dass sich dieser eine Prellung am Knie zuzog und aus dem Spiel genommen werden musste.

Dennoch gewannen die Gäste aus New Orleans das Spiel mit 19:16, obwohl sie zur Halbzeit noch mit 6:10 zurücklagen.


WebReporter: german_freak
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spiel, Spieler, Team, Gegner, NFL, Heim, Maskottchen
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hoffenheim kann Trainer nicht halten - "Müssen ihn irgendwann klonen"
Fußball: Frankreich-Star Olivier Giroud will weg von Arsenal - BVB im Gespräch
Fußball: Neuer BVB-Trainer Peter Stöger sortiert Andre Schürrle aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.08.2006 21:52 Uhr von german_freak
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
LOL das ist ja echt geil, selten sowas witziges gehört ^^ ok der spieler war sicherlich nicht erfreut, aber das Team hat ja anscheinend keinen Verlust hinnehmen müssen!
Kommentar ansehen
13.08.2006 22:58 Uhr von stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Absicht! Das war bestimmt kein Zufall, hat aber scheinbar nichts geholfen......
Kommentar ansehen
14.08.2006 01:18 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also zum Lachen: ist das nicht, finde ich zumindest. Vorsätzlcih Menschen verletzen wegen eines Spiels ist schon ganz schön schei*e.
Kommentar ansehen
14.08.2006 11:54 Uhr von freakster
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
unfall: das maskottchen wollte doch nur spass machen, und es wurde mal wieder ernst.

einfach nur pech

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zweitwichtigster Importpartner: Thailand stoppt gesamten Handel mit Nordkorea
Gewerkschaft Cockpit ruft Ryanair-Piloten zu Streik auf
Hessen: Traktorfahrer zerstört sechs Blitzer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?