13.08.06 20:47 Uhr
 450
 

Fußball-Skandal in Italien fordert weiteres Opfer - Nächster Verein vor Abstieg

Wie ssn bereits berichtete, laufen derzeit Verfahren gegen den italienischen Erstligisten Reggina Calcio. Der Verein wird beschuldigt, im Manipulationsskandal in Italien mitgewirkt zu haben.

Die Anklage hat nun erstmals seine Forderungen bekannt gegeben. Demnach soll der Club aus Reggio Calabria sowohl in die zweite Liga absteigen, als auch mit 15 Strafpunkten für die kommende Saison belastet werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: german_freak
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Italien, Opfer, Skandal, Verein, Abstieg
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Spielergewerkschaft Fifpro fordert Abschaffung von Ablösesummen
Fußball: Kevin-Prince Boateng kehrt angeblich in Bundesliga zurück
Rad: Sprint-Star Marcel Kittel wechselt zum Team Katjuscha-Alpecin

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.08.2006 20:43 Uhr von german_freak
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich würde gerne wissen, ob noch weitere Vereine aus Italien beteiligt sind. Denn was jetzt schon alles herausgekommen ist ... sicherlich hatten da noch ein paar Vereine ihre Finger mit im Spiel!
Kommentar ansehen
13.08.2006 21:18 Uhr von Knockout01
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
na da lässt sich sicher doch noch was reduzieren^^: Würde mich nicht wundern wenn auch die in der 1.Liga bleiben und anstatt 15 Strafpunkte nur 9 bekommen *g*
Kommentar ansehen
14.08.2006 01:11 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die bekommen doch eh keinen Punktabzug wenn sie überhaupt Absteigen müssen. Sollten sie aber verurteilt werden, muss man über die Urteile gegen Florenz und AC Mailand nachdenken. Kann nciht sein dass die milder verurteilt werden, nur weil es große Vereine sind. Aber moment....ist ja Italien....
Kommentar ansehen
14.08.2006 08:34 Uhr von torix
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na ja: wenn die Anklage so eine Strafe fordert wird der Club wohl mit zwei Jahren zwangsweisen Ligasieg belegt :D
Kommentar ansehen
14.08.2006 19:06 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das beste ist: die gesamte erste liga .....ab in die 2. liga und die 2. liga komplett in die erste liga........die werden bestimmt keinen unschuldigen treffen
Kommentar ansehen
14.08.2006 23:53 Uhr von DorianArcher
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich bin der Ansicht das die ebenso wenig absteigen werden wie die anderen. Wäre ja mal neu, dass doch keine Berufungsverhandlung geführt werden müsste

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: Scheidungskosten kann man nicht mehr steuerlich absetzen
Österreich: Wahlkampfberater des Bundeskanzlers festgenommen
München: 24-Jähriger in Isar ertrunken


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?