13.08.06 20:17 Uhr
 369
 

Fußball/Nationalmannschaft: Ballack kann nicht gegen Schweden spielen

Nachdem Michael Ballack sich im ersten Pflichtspiel für seinen neuen Verein Chelsea London an der Hüfte verletzt hat, musste er nun seine Teilnahme am Länderspiel am kommenden Mittwoch in Gelsenkirchen gegen Schweden absagen.

Neben Ballack mussten auch Per Mertesacker, Sebastian Kehl und Robert Huth eine Teilnahme an dem Testspiel absagen. Es ist außerdem noch unsicher, ob Christoph Metzelder spielen kann.


WebReporter: Borgir
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Nation, National, Schweden, Nationalmannschaft, Michael Ballack, Schwede
Quelle: www.idowa.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Joachim Löw bedauert Umgang mit Michael Ballack
Michael Ballack ätzt gegen deutsche Fußballnationalmannschaft
Fußball: Michael Ballack kann sich Bundesliga-Rückkehr "als Manager" vorstellen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.08.2006 21:14 Uhr von torschtl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
is ja nur: n Freundschaftskick und keine Wm... also zu verschmerzen ;-)
Kommentar ansehen
13.08.2006 22:37 Uhr von förmchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Najaaaa ab das ein sooo großer Verlust ist?? ;-)

Bei Mertesacker, Kehl und Metzelder sieht das schon anders aus.

LG
Kommentar ansehen
14.08.2006 01:23 Uhr von mondwolke
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich denke wie förmchen Mertesacker und Kehl dürften die größten Verluste sein, aber da Ballack nicht spielt denke ich kann Deutschland auch wenn die beiden nicht spielen können gewinnen! weil dann haben die den Borowski im Mittelfeld und der kann wenigstens Fußball spielen und ist nicht so ein eingebildetes, untalentiertes, überbewertetes Etwas wie Herr Ballack!
Kommentar ansehen
14.08.2006 01:30 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@mondwolke: du sprichst mir aus dem Herzen :o)

Ballack ist die total Nullnummer und wird in spätestens einem halben Jahr bei den Bayern angekrochen kommen, weil Lampard ihn in Grund und Boden spielt.
Kommentar ansehen
14.08.2006 20:34 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
er hat keine chance: hier in england, .... das nächste problem ist....er ist zu verletzungsanfällig.
und wie lange wird sich die vereinsführung das wohl mit ansehen wenn er sich im mittelfeld nicht durchsetzen kann, also bayern chancen steigen das er wirklich angekrochen kommt.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Joachim Löw bedauert Umgang mit Michael Ballack
Michael Ballack ätzt gegen deutsche Fußballnationalmannschaft
Fußball: Michael Ballack kann sich Bundesliga-Rückkehr "als Manager" vorstellen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?