13.08.06 19:27 Uhr
 108
 

Fußball: Hannover 96 unterliegt Werder Bremen

2:4 unterlag am heutigen Sonntagnachmittag das Team von Hannover 96 gegen die Jungs von Werder Bremen.

Zunächst beherrschten die Hannoveraner lange Zeit das Spiel, konnten sogar mit einem 2:1 in Führung gehen, um sich dann aber letztendlich doch in den letzten Minuten der zweiten Halbzeit geschlagen abzutreten.

Die Tore der Bremer erzielten Diego (0:1), Almeida (2:2), Klose (3:2), Jensen (4:2), für die Hannoveraner trafen Stajner (1:1), Hashemian (2:1).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: teledealer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bremen, Hannover, SV Werder Bremen, Hannover 96
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Serge Gnabry verlässt SV Werder Bremen
Fußball: Louis van Gaal als neuer Trainer beim SV Werder Bremen im Gespräch
Fußball: Aus Angst vor Hooligans sagt Werder Bremen Testspiel gegen Lazio Rom ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.08.2006 19:33 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bremen hat gezeigt: das mit ihnen zu rechnen ist, aber in 4 wochen wissen wir schon eine menge mehr.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Serge Gnabry verlässt SV Werder Bremen
Fußball: Louis van Gaal als neuer Trainer beim SV Werder Bremen im Gespräch
Fußball: Aus Angst vor Hooligans sagt Werder Bremen Testspiel gegen Lazio Rom ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?