13.08.06 17:47 Uhr
 1.397
 

Fußball: Ballack verletzt sich im ersten Pflichtspiel für Chelsea London

Ex-Bayer Michael Ballack hat sich seinen Einstand beim ersten Pflichtspiel bei Chelsea London wohl anders vorgestellt. Im Supercup-Finale am heutigen Sonntag gegen Liverpool verletzte sich Ballack und musste bereits vorzeitig ausgewechselt werden.

Nach 26 Minuten erlitt der Nationalmannschaftskapitän eine Hüftverletzung, die ihn am Weiterspielen hinderte. Für ihn kam Solomon Kalou.

Ob damit auch der Einsatz für die Nationalmannschaft im Freundschaftspiel gegen Schweden gefährdet ist, ist noch nicht bekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kashyyk online
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, London, FC Chelsea, Michael Ballack, Pflicht
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Chelsea cancelt wegen Manchester-Anschlag Meisterfeier
Fußball: 15-jähriges schottisches Toptalent wechselt zum FC Chelsea
Fußball: London gibt Okay für neues 580-Millionen-Stadion für den FC Chelsea

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.08.2006 17:53 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
glaube die sollten für das länderspiel einfach den notfall üben und die chance nutzen neue gesichter ins team zu bringen.
Kommentar ansehen
14.08.2006 01:32 Uhr von mondwolke
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ nokia: ich denke du hast mit deinem letzten Satz, bzw. eigentlich mit deinem ganzen Kommentar Recht, ich kann dir nur zustimmen!

aber wir müssen bedenken: Der Ballack war vorher einer von den "heiligen" Bayern, die einen Freistoß kriegen, sobald der Gegner den Ball tritt und selber den Gegner alles mögliche antun dürfen... Ich hoffe der lernt da mal richtig Fußball spielen, er hat ja hoffentlich mit der WM auch die letzten überzeugt, dass er es nicht kann! Die Engländer spielen doch körperbetonten und auch manchmal etwas härteren Fußball, ich hoffe der muss ordentlich einstecken und die Fans machen ihm schnell klar, dass er da anstrengen muss und nicht wegen jeder Kleinigkeit rumheulen kann! und die sollen ihn auch mal direkt auspfeifen wenn er mal nicht so spielt wie alle denken, dass er so gut spielen könnte...die sollen den fertig machen, dann kann er halt nur noch mit McDonald´s Geld verdienen, weil er dann nicht mehr von Hoeneß und Beckenbauer geschüzt wird, sondern sich ernsthaft bemühen müsste und das kann er nunmal nicht.
Kommentar ansehen
14.08.2006 06:49 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wieso der arme das können wir sagen wenn er erst gegen die richtig harten spielen muss. hoffe er hat krücken und rollstuhl schon zu hause.....so oft wie der noch ausfallen wrd.
Kommentar ansehen
14.08.2006 10:01 Uhr von hady
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ mondwolke: Na, haste auch heute wieder ne News gefunden bei der du es schaffst, über den FC Bayern München herzuziehen?
Leg mal ne andere Platte auf! Dein ewiges "Die-Bayern- bescheißen-und-sind-alle-doof"-Geseier nervt langsam.
Mal ganz davon abgesehen, dass deine Verschwörungstheorien sowieso alle absolut daneben und nichts anderes sind als Ausdruck von purem Neid!
Kommentar ansehen
14.08.2006 10:16 Uhr von Thank_you
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Als bekannt wurd: das Ballack den Fc Bayern verlässt, war ich schon im ersten Moment geknickt.

Andererseits ist aber schon aufgefallen, das er sehr Verletzungsanfällig ist, das hat man in den letzten Jahren bei den Bayern gesehen und bei der letzten WM.

Für den Anspruch ein Weltklassespieler zu sein, gehört auch eine gewisse Robustheit und die vermisse ich bei einem Herr Ballack. Ich bin mal gespannt, wie er sich in England bei der doch etwas härtetren Spielweise zurechtfindet. Denn "mit auf die Zähne beißen" und weitermachen, da er es ja nicht so wirklich mit. ^^
Kommentar ansehen
14.08.2006 10:43 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wie gesagt: die wirklich harten kommen noch u.a. lee bowyer, aber erhat ja glück daas er bei chelsea spielt die waren ja letyte saion ziemlich hart, also die fallen weg, middlesbrough und newcastle die langen auch mal gerne hin, sieht wohl so aus das wir ballack nich so oft zu sehen bekommen mit den blessuren die einstecken muss.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Chelsea cancelt wegen Manchester-Anschlag Meisterfeier
Fußball: 15-jähriges schottisches Toptalent wechselt zum FC Chelsea
Fußball: London gibt Okay für neues 580-Millionen-Stadion für den FC Chelsea


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?