12.08.06 13:53 Uhr
 1.153
 

Rückkehr des Chevrolet Camaro

Im Januar diesen Jahres stellte der amerikanische Autobauer General Motors auf der Detroiter Auto-Show eine Konzeptversion eines neuen Chevrolet Camaro vor.

Am vergangenen Donnerstag gab nun der Konzern bekannt, dass ab dem ersten Quartal 2009 dieser Camaro in den Autohäusern stehen soll. Chevrolet hatte seit 2002 keine Camaros mehr hergestellt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: teledealer
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Rückkehr, Chevrolet, Chevrolet Camaro
Quelle: boerse.finanzen.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.08.2006 10:19 Uhr von teledealer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Für mich, als jemand der selbst ein US-Car fährt und auch großer Fan dieser Autos ist, geht natürlich ein Traum in Erfüllung. Jetzt bleibt natürlich abzuwarten ob es als Antwort auf den neuen Camaro evtl. auch wieder einen neuen Firebird geben wird, welcher ja stets ein Pendant zum Camaro darstellte
Kommentar ansehen
12.08.2006 15:05 Uhr von Haiopai17
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
camaro: naa, find den den camoro recht öde. Mein Onkel fuhr einen der alten Versionen - er Hätte sich lieber ne Corvette aus dem gleichen Haus holen sollen!
Kommentar ansehen
12.08.2006 17:39 Uhr von revlis_worc
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
camaro: Mit den neuen kann ich auch nichts anfangen, aber ein ´67 oder ´68er Camaro SS (RS) 350 ist ja wohl mit eine der geilsten Kisten die man für Geld kaufen kann. Und war und ist eine absolut würdige Antwort auf den Mustang. Neben dem ´67er Pontiac GTO mein absolutes Traumauto, und wären die Spritpreise nicht derart hoch würde ichs mir dreimal überlegen mir nicht doch irgendwann mal diesen Traum zu erfüllen.
Kommentar ansehen
12.08.2006 18:50 Uhr von ottokar VI
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
doll: Nun, da der Name Chevrolet in Deutschland ja für die Koreanischen Kleinwagen verhunzt ist, bin ich mal gespannt, wie die bei GM sich das vorstellen.

Ich freu mich aber, daß die Amerikaner endlich seit dem plötzlichen Erliegen der Autoindustrie um das Jahr 1973 und die völlige Lethargie bis vor 2-3 Jahren wieder gute Autos bauen.Hoffentlich wird der neue Camaro etwas besser als das letzte Modell vor dem Einstampfen Anfang der 90er.
Kommentar ansehen
13.08.2006 15:47 Uhr von Real_Wipeout
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ohhh wie ist das schön SEHR GUT
Neue Viper, Neue Corvette.
Etz des etwas kleinere Kaliber .. sehr sehr gut.
Freu mich schon wenn ich solche Auto rumfahren seh :) (ich muss wohl bei meinem CRX bleiben :) )
Kommentar ansehen
14.08.2006 07:33 Uhr von zenon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Verzweifelte: Versuche aus dem Namen noch ein bißchen Geld raus zu schlagen...

Mit dem Kult der früheren Autos hat das nichts mehr zu tun.
Kommentar ansehen
19.08.2006 00:07 Uhr von Tyfoon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Camaro hin Camaro her: es geht doch wirklich nix über eine Corvette, aber was solls, die Kisten sind schon geil ;)

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?