12.08.06 13:13 Uhr
 521
 

Fußball: Holland in Zukunft ohne Van Nistelrooy

Ruud van Nistelrooy wird vermutlich unter Bondscoach Marco van Basten nicht mehr für die niederländische Nationalmannschaft spielen. Der Trainer berief den Stürmer nicht für das Länderspiel am 16. August in Irland.

Ebenso wie Mark van Bommel plant van Basten nicht mehr mit beiden Spielern und will "in Zukunft anderen Spielern mehr Vertrauen schenken."

Mit im Kader sind Rafael van der Vaart und Nigel de Jong vom Bundesligisten Hamburger SV.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Zukunft, Holland
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Superstar Neymar erhält erste Rote Karte bei Paris Saint-Germain
Lothar Matthäus will nicht mehr als Trainer arbeiten: "Habe so ein geiles Leben"
Formel-1-Star Lewis Hamilton schwärmt von Kanzlerin: "Ich liebe Angela Merkel"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.08.2006 01:16 Uhr von urxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Bayern sollten Ruud van Nistelrooy nicht allzusehr hinterher trauern, seine große Zeit scheint mir vorbei.
Kommentar ansehen
12.08.2006 13:51 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
kein wunder: aber nicht nur er wird vielleicht nie wieder spielen, auch beckham und wenn man weiter schaut sind da einige koepfe die rollen.
Kommentar ansehen
12.08.2006 16:37 Uhr von hady
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Marshaus: Hier geht´s aber um die niederländische Nationalelf und expilzit um van Bastens Umgang mit diversen Stars aus seinem Kader.
Beckham hat soweit ich weiß eh nie dort mitgespielt. ;-)
Kommentar ansehen
12.08.2006 18:37 Uhr von dale7
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich glaube van nistelrooys besten jahre sind schon vorrüber da bringt ein robben oder ein van persie mehr
Kommentar ansehen
13.08.2006 09:11 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
war nicht so gemeint: habe verglichen das nach der wm die meisten trainer ihre alternden stars rauswerfen in england war es beckham, holland van nistelrooy und wir wreden noch mehr koepfe rollen sehen.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Internetseite gegen Schleuserlügen geht an den Start
Po Grapscher nach Tat verprügelt
Bonn: Hochzeitsgäste geben Freudenschüsse in der Innenstadt ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?