11.08.06 15:09 Uhr
 108
 

Venezuela: Chávez soll mit Fidel Castro in Briefwechsel stehen

"Gott beschützt Chávez und seine Freunde", habe ihm gestern der erkrankte Fidel Castro in einem Brief mitgeteilt, sagte Venezuelas Präsident Hugo Chávez. Er habe ihm darauf "Du führst einen großartigen Kampf" geantwortet.

Fidel Castro, der kürzlich operiert worden war und die Staatsgeschäfte vorerst an seinen Bruder Raúl übergeben hat, wird am kommenden Sonntag 80 Jahre alt. Über seine Krankheit ist kaum etwas bekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: la_iguana
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Wechsel, Brief, Venezuela, Hugo Chávez, Fidel Castro
Quelle: www.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.08.2006 15:06 Uhr von la_iguana
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eine recht merkwürdiger Briefwechsel: „Betet“ Castro, wenn er als Freund von Chávez sagt, er werde von Gott geschützt? Und: Auf welchen Kampf bezieht sich Chávez? Den Kampf Castros gegen seine Krankheit?
Kommentar ansehen
11.08.2006 23:21 Uhr von Kurtofski
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das: is nunmal nich verwerflich...warum sollten sie das nich dürfen
Kommentar ansehen
12.08.2006 09:54 Uhr von maki
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich find da nix merkwürdiges :-): "„Betet“ Castro, wenn er als Freund von Chávez sagt, er werde von Gott geschützt?" - immerhin hatte er schon den Papst zu Besuch.

"Chávez habe ihm darauf "Du führst einen großartigen Kampf" geantwortet." - Damit wird wohl Fidels Widerstand gegen die Bacardi-Mafia gemeint sein :-)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?