11.08.06 12:06 Uhr
 6.618
 

Missouri: Unverheiratetes Paar muss wegen Verordnung den Ort Black Jack verlassen

Ein Paar und seine Kinder aus Black Jack (US-Bundesstaat Missouri) müssen sich der dortigen Wohnungsverordnung beugen und die Stadt verlassen. Ansonsten wird ihnen eine wöchentliche Strafe von umgerechnet 390 Euro auferlegt.

Laut der Verordnung ist eine Wohngemeinschaft von "mehr als drei" Menschen nur dann erlaubt, wenn diese "blutsverwandt, verheiratet oder durch Adoption verbunden" sind. Eines der Kinder ist nicht von dem im Haushalt lebenden Mann.

Olivia Shelltrack und Fondray Loving wenden sich nun an ACLU. Die Bürgerrechtsorganisation erreichte im US-Bundesstaat North Carolina per Gerichtsbeschluss, dass dort unverheiratete Paare zusammenleben dürfen.


ANZEIGE  
WebReporter: Katerle
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

30 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.08.2006 12:11 Uhr von Ronin3058
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mal sehen: wann die ersten USA Basher kommen und meine, alle Amis wären dumm, faul und sowieso zu nichts zu gebrauchen...
Ich tipp mal, innerhalb der ersten 10 Kommentaren erscheint der erste Basher ;)

Zum Thema:
Gibt anscheinend einige Gesetzte in den USA, die dringend einer näheren Betrachtung bedürfen...
Kommentar ansehen
11.08.2006 12:12 Uhr von Garviel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja, wieder ein Beispiel: für eine Verordnung, die vermutlich schon über 200 Jahre alt ist und deren Einhaltung bei guten Katholiken bis heute überwacht und kontrolliert wird.
Rückständig könnte man´s natürlich auch nennen...
Kommentar ansehen
11.08.2006 12:19 Uhr von Helmut der erste
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Garviel: Katholiken? Ich dachte die würden in den USA eine Minderheit darstellen. Oder ist das in Missouri anders? Weist Du näheres?
Kommentar ansehen
11.08.2006 12:25 Uhr von _BigFun_
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bekloppt aber halt ein Gesetz dort - und wenn es den Leuten die da Leben so gefällt - sollen se es doch so halten - Was juckt es uns ? :) Die Gesetze dort werden durchs Volk aufrecht erhalten - was sollte uns das stören - denen geht es so wie uns mit der Bundesregierung - mögen wir die Gesetze und Beschlüsse die die da machen ? Die Amis sicher auch ned- aber sie tun - genau wie wir - nix dagen - Fakt Punkt Ende
Kommentar ansehen
11.08.2006 12:26 Uhr von Garviel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Helmut: Da hast du prinzipiell Recht, die Katholiken liegen inden USA ca. bei 26%. Allerdings steht in der Quelle, dass der Ort katholisch ist, und nachdem es sich um eine städtische Verordnung handelt...
Kommentar ansehen
11.08.2006 12:39 Uhr von Buster_
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
The land of the free: Wenn es sich hier um ein altes Gesetz handeln würde, dass einfach nur übersehen wurde, wäre das ja nichts besonderes. Dann müsste man die Gesetze halt ändern. Aber ich vermute eher das hier ein Gesetz angewendet wird, dass von der Bevölkerung dort getragen wird.

In letzteren Fall könnte ich mir nicht vorstellen in so einer spießigen, religionsverseuchten Gegend zu Leben. Missouri gehört ja noch zum konservativen, stark Religiösen Bibelgürtel der USA. Dort gibt es noch mehr Gegenden mit bescheuerten Gesetzen.
Kommentar ansehen
11.08.2006 13:33 Uhr von Susi Sorglos
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gesetze der USA: Wenn man sich das mal durchliest http://bambusratte.com/...
unglaublich wenn das so in den USA noch angewandt wird, vor allem weil viele Selbstverständlichkeiten enthalten sind, z.B. "In Tremonton ist Sex im Notarztwagen während eines Rettungseinsatzes verboten." Naja wahrscheinlich gibts wirklich Amis die auf so eine Idee kommen würden =)

@Thema: Gibts dort keine Studenten WG´s? Müsste ja dann eigentlich auch verboten sein weil die Studenten weder blutsverwandt, noch verheiratet geschweige denn durch Adoption verbunden sind.(großteils zumindest)
Und was müsste denn diese Familie machen, falls sie vor Gericht verliert, denen kann doch das uneheliche Kind nich einfach weggenommen werden oder?
Kommentar ansehen
11.08.2006 13:42 Uhr von woehmke
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja wer dort lebt: muss sich auch den Gestzen dort unterordnen.
Kommentar ansehen
11.08.2006 14:00 Uhr von GuaranaJones
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Amis: sind dumm, faul und sowieso zu nichts zu gebrauchen.
Kommentar ansehen
11.08.2006 14:21 Uhr von Cyborg_3k
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
solche news aus amiland erinnern mich immer wieder an die klage einer frau die in ihrer Mikro nen Hamster trocknen wollte *lol*
denke jeder kennt die geschichte :)
Kommentar ansehen
11.08.2006 14:23 Uhr von D4v3
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und in hessen gibt es die todesstrafe also die in den kommentaren genannt noch gültigen gesetze sind schwachsinn denk ich, da wie in meinem beispiel bundes- über landesrecht steht.
zum thema: das is ein bespiel für ein viel zu alten unüberarbeitetes gesetz
Kommentar ansehen
11.08.2006 14:29 Uhr von Lonezealot
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nicht bekloppt: Ja, Moral wird hier von Leuten eben als rückständig, veraltet und dumm angesehen.

Und WEHE Gesetze werden in irgendeiner Form religiös begründet! Das darf schonmal garnicht sein!

Ich frage mich warum es in Deutschland eigentlich noch immer diesen rückständigen Sonntag gibt? Und warum ist der erste und zweite Weihnachtsfeiertag immer noch frei?
Sollten das die Deutschen nicht mal abschaffen?

In Missouri sind allerdings nur 20% katholisch, daran kann es dann ja wohl nicht liegen.

Stellvertretend für alle USA-Hasser schreibt dann noch "GuaranaJones" (!!!):
"Die Amis sind dumm, faul und sowieso zu nichts zu gebrauchen."

Mein Tip an solche Leute: Meidet ALLES was aus den USA kommt.
Kommentar ansehen
11.08.2006 15:08 Uhr von Jorka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja die USA: und ihre verrückten Gesetze mal wieder, wird Zeit das die bestimmt schon verstaubten Gesetzestexte mal wieder im Hinblick auf die heutige Zeit überprüft werden.
Kommentar ansehen
11.08.2006 15:34 Uhr von realfortran
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Lonezealot: "Und WEHE Gesetze werden in irgendeiner Form religiös begründet! Das darf schonmal garnicht sein!"

nein, darf es auch nicht, man sieht ja im nahen osten, was dabei rauskommt...


"Ich frage mich warum es in Deutschland eigentlich noch immer diesen rückständigen Sonntag gibt?"


von mir aus kann der sonntag als freier tag abgeschafft werden, dann machen wir eben montag frei, auch egal...


"Mein Tip an solche Leute: Meidet ALLES was aus den USA kommt."

mach ich schon lange.....

die amis sind nun mal dumm, jedenfalls ein großer teil von ihnen, aber sie können nichts dafür, sie wurden doch verdummt.....
Kommentar ansehen
11.08.2006 15:45 Uhr von ollisoft
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@GuaranaJones: @GuaranaJones :
Wieso zu nichts zu gebrauchen ?
Beim Krieg führen wegen wirtschaftlicher Vorteile, verpesten der Umwelt (na, wird ja langsam besser...), als Crashtest-Dummies und als schlechtes Beispiel sind sie einfach hervorragend zu gebrauchen !

@realfortran :
Sie wurden verdummt ? Dazu gehören zwei:
Einer, der´s tut, und einer, der sich verdummen lässt ! ;-)
Kommentar ansehen
11.08.2006 15:45 Uhr von Lonezealot
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@realfortran: Wie kann man denn bitte ALLES meiden was aus den USA kommt?

Und du meinst das Deutsche allgemein klüger sind als Amerikaner?
Kommentar ansehen
11.08.2006 16:05 Uhr von realfortran
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Lonezealot: "Wie kann man denn bitte ALLES meiden was aus den USA kommt?"

ich suche bestimmt nicht unbedingt danach, aber wenn ich die wahl hab, z.b. beim auto, würd ich keinen ami kaufen.

"Und du meinst das Deutsche allgemein klüger sind als Amerikaner?"

ja, ich denk schon, dass wir im allgemeinen besser gebildet sind, vor allem die allgemeinbildung lässt bei den amis zu wünschen übrig, wie gesagt, nicht bei allen, aber bei einem grossteil.
aber das ist ihrer führung ja ganz recht so, dumme sklaven lassen sich besser unter kontrolle halten....
Kommentar ansehen
11.08.2006 16:07 Uhr von Shimmek
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ollisoft & Lonezealot: Ihr dürft auch ruhig alle Kommentare durchlesen und müsst nicht erst mitten drin anfangen zu lesen. Oder ihr lest und habt bereits einige Sekunden später wieder vergessen, was da überhaupt stand. Das wäre tragisch.

Hätte ihr den Kommentar von Ronin3058 gelesen bzw. nicht direkt wieder vergessen, dann wüsstet ihr auch, warum GuaranaJones geschrieben hat, was er geschrieben hat :-)

Zitat Ronin3058:
>>Mal sehen
wann die ersten USA Basher kommen und meine, alle Amis wären dumm, faul und sowieso zu nichts zu gebrauchen...
Ich tipp mal, innerhalb der ersten 10 Kommentaren erscheint der erste Basher ;) ... <<
Kommentar ansehen
11.08.2006 16:18 Uhr von Lonezealot
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@realfortran: Kommen dir die Amerikaner wie dumme Sklaven vor? Guch dir doch mal an was sich die Deutschen alles von der Regierung gefallen lassen.

Und kein normaler Mensch wird anzweifeln das die Forschung in den USA um Jahrzehnte weiter ist als in Deutschland oder Europa allgemein.

Vielleicht liegt es daran das die Medien gerne den "dummen Ami" verkaufen.
Kommentar ansehen
11.08.2006 18:04 Uhr von KingPiKe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
LoL: In Amerika gibts viele komische Gesetze.
Hier ein paar Bsp.:

- man darf nicht Unterwasser pfeifen
-es ist verboten rückwärts das Hexadezimalsystem aufzuzählen
- man darf nciht im Sommer auf einem See Schlittschuh fahren
- Pie ist laut Gesetz 4

natürlich ist das nur in ein paar Städten so, aber schon lustig ^^
Kommentar ansehen
11.08.2006 18:10 Uhr von ciaoextra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jeder: achte Bewohner (in etwa dann) in dem Ort hat deutsche Vorfahren, habe ich gerade entdeckt. Der Ort liegt außerdem am Rande eines Gebiets wo überwiegend Mormonen leben (auch deutschen Ursprungs).

"12% of Black Jack residents report German ancestry, and 3% report Irish." Quelle: http://www.epodunk.com/...
Kommentar ansehen
11.08.2006 18:48 Uhr von realfortran
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Lonezealot: "Kommen dir die Amerikaner wie dumme Sklaven vor? Guch dir doch mal an was sich die Deutschen alles von der Regierung gefallen lassen."

ja, so kommen sie mir vor....
(lohn)sklaven des systems sind wir auch hier, jedenfalls wenn wir nicht gerade 10000 im monat verdienen, ansonsten biste abhängig von dem system, aber die menschen in deutschland sind trotzdem gebildeter, oder glaubst du wirklich, dass ein regime wie die bush-"regierung" bei uns eine chance hätte gewählt zu werden?


"Und kein normaler Mensch wird anzweifeln das die Forschung in den USA um Jahrzehnte weiter ist als in Deutschland oder Europa allgemein."

das hab ich auch nicht angezweifelt, das hat aber wieder was mit geld zu tun, wer keins hat hat keine (anständige) ausbildung und ausserdem werden noch die besten aus aller welt "gekauft"
und der großteil der forschung von der armee finanziert und wie man weiß steckt die amerikanische regierung denen das meisste geld zu und vielleicht könnte ja auch noch was neues zur kriegsführung rausspringen....

"Vielleicht liegt es daran das die Medien gerne den "dummen Ami" verkaufen."

Vielleicht liegt es daran das die amerikanischen Medien den dummen Ami machen.....
Kommentar ansehen
11.08.2006 20:00 Uhr von Mi-Ka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Richtig so, wo kämen wir dann denn hin.
Wenn man da nicht aufpasst, dann wären sicherlich auch bald Scheidungen legal oder noch schlimmer Farbige dürften Weisse heiraten, Kinder dürften ihre Eltern verklagen, wenn sie geschlagen werden oder Männer dürften nicht mehr ihre Rechte ungestraft einforden.

Man darf das US-amerikanische Rechtsystem mit unserem vergleichen. Es funktioniert einfach ein wenig anders und deshalb kommt es vereinzelt zu solch skurilen Gesetzen.
Die lokalen Richter haben dort mehr Rechte als hier.
Aber keine Angst, die Amis sind pragmatisch genug, um derartige Gesetze ganz schnell wieder zu ändern.

Hey, Lonezealot
was hat dieses Gesetz eigentlich mit Moral zu tun, wie du es bahauptest?
Eine Mutter darf also nach deiner Meinung mit ihren Kindern nur mit dem Erzeuger zusammenleben, oder?
Da ist sogar der konservative Vatikan weiter.
Kommentar ansehen
12.08.2006 09:28 Uhr von scuba1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
unverheiratet: Man sieht immer wieder wie die Amis gestrickt sind, eine Doppelmoral die sie selbst nicht verstehen aber stundenlang mit offener Hose vor der Webcam Wi........en !
Uns sowas will die Welt retten ! Lach!!!!!!!!!!!!!!!
Kommentar ansehen
12.08.2006 09:43 Uhr von johagle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tja: jeden Tag eine Meldung die zeigt was in diesem Land los ist...

Refresh |<-- <-   1-25/30   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorgefahr: Angela Merkel baut für Deutschlands nächsten Tag X vor
In der Schweiz sind legale Hanfzigaretten der Renner
Wuppertal: Erneut Messerangriff - Opfer in Lebensgefahr


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?