10.08.06 16:27 Uhr
 1.388
 

Starfotografin hat Tochter von Tom Cruise und Katie Holmes fotografiert

Die "New York Post" berichtet, dass die Tochter von Tom Cruise und Katie Holmes von der Starfotografin Annie Leibovitz fotografiert worden sei.

Von der Tochter des Schauspielehepaar gibt es momentan kein einziges Foto, dies soll sich aber bald ändern, denn im Herbst sollen die Bilder der kleinen Suri im "Vanity Fair"-Magazin veröffentlicht werden.

Andere Magazine hatten den Eltern mehrere Millionen Doller für Fotos von Suri geboten, aber anscheinend zu wenig.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: blitzlichtgewitter
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Tochter, Tom Cruise, Katie Holmes
Quelle: www.cinema.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Oscar-Star Jamie Foxx und Tom Cruise-Ex Katie Holmes sind offiziell ein Paar
"Mission: Impossible 6": Bei missglücktem Stunt bricht sich Tom Cruise den Fuß
Tom Cruise prallt bei Stuntversuch gegen Wand und verletzt sich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.08.2006 16:24 Uhr von blitzlichtgewitter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Zwar stehen die beider Schauspieler in der Öffentlichkeit, aber auch für die Karriere beider Personen wirkt sich das positiv aus, deshalb finde ich es schade das noch kein Foto der Tochter gibt. Auch wenn es ein Kind ist, sie wird schneller die Rolle mitspielen müssen als ihr lieb ist.
Kommentar ansehen
10.08.2006 16:53 Uhr von -xcx-
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wayne ...: Scientology-Kind ... die wird eh verrückt oder wenigstens bringt sie ihre eltern um! das wäre ma was, dann würde ich beitreten ..

achso .. zu dem geldproblem fällt mir nur ein "je oller, desto DOLLAR"

wanted ... killy the bid, belohnung 500 doller ;D
Kommentar ansehen
10.08.2006 16:56 Uhr von mahklah
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
so lohnen sich kinder: die stars können schon jeden scheiss verkaufen. jedes baby sieht doch gleich aus und dann trotzdem monate lang das kind verstecken und es an den höchstbietenden verkaufen (fotos natürlich). denke da sind 5-6 millionen geflossen, wenn nicht sogar mehr.
Kommentar ansehen
10.08.2006 17:14 Uhr von Klofrau Melissengeis
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Bad666: Meine Zustimmung. Vor allem, weil ich in dem Fall die Sache etwas im Zwielicht sehe. Das Tamtam, das um und durch dieses Kind verursacht wird, dient lediglich dem Zweck, Scientology zu bewerben. Gegen letzteres wirkt der die Ideologie des Nationalsozialismus wie Kindergarten (man sehe sich mal die Artikel über Sct. in der englischen Wikipedia an).
Kommentar ansehen
10.08.2006 17:16 Uhr von Klofrau Melissengeis
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nachtrag: Im Übrigen: Warum will Tom wohl so viel Geld?
Weil er es der "großen guten" Scientology-Organisation geben will, um noch "clearer" zu werden und mehr Xenu-Blödsinn aufzusaugen.
Kommentar ansehen
11.08.2006 02:33 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schlimm: das schauspieler ihre kinder "verkaufen". wenn es überhaupt ihres war. es ist ja schon lange das gerücht unterwegs, dass die ganze cruise-holmes-sache einfach nur ein großer fake ist.
Kommentar ansehen
11.08.2006 09:38 Uhr von Garviel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@mahklah: Du hast keine eigenen Kinder, stimmt´s? Sonst würde dir so ein Schwachsinn wie "alle Babys sehen gleich aus" gar nicht erst einfallen...
Kommentar ansehen
11.08.2006 16:34 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nicht das erste mal: Bei Cruise seinen ersten Kindern hat es doch auch Jahre gedauert ehe sie gezeigt wurden.
Mal abgesehen davon das es niemanden interessiert ob und wieviel Kinder der hat machen die Medien natürlich nur ihren üblichen Wind.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Oscar-Star Jamie Foxx und Tom Cruise-Ex Katie Holmes sind offiziell ein Paar
"Mission: Impossible 6": Bei missglücktem Stunt bricht sich Tom Cruise den Fuß
Tom Cruise prallt bei Stuntversuch gegen Wand und verletzt sich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?