10.08.06 09:36 Uhr
 7.935
 

Hoyerswerda: 22-Jähriger rief mit Handy des Bekannten an - 600 Euro Kosten

Ein 22-Jähriger nahm heimlich und ohne Einverständnis seines Kumpels dessen Handy und telefonierte damit drei Stunden lang. Die Kosten des Gespräches beliefen sich auf insgesamt 600 Euro.

Der Handybesitzer bemerkte die Aktion, weil sein Mobilfunkanbieter wegen der hohen Kosten durch eine Sperrung des Anschlusses das weitere Telefonieren verhinderte. Der Geschädigte erstattete gegen seinen Kumpel eine Anzeige bei der Polizei.


WebReporter: Katerle
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Euro, Handy, Kosten
Quelle: www.sz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Familiendrama - 14-jähriger Sohn ersticht Vater
Rostock: 30 Menschen prügeln sich mit Ketten- und Baseballschlägern
Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.08.2006 10:07 Uhr von Rude_Boy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Service Nummer? Man hätte vll. hinzufügen können, dass es sich hier wahrscheinlich um ne Service-Nummer handelt. Weil 3,33 Euro die Minute wären n bisschen viel für n GEspräch aufs Festnetz oder so^^
Kommentar ansehen
10.08.2006 10:11 Uhr von Katerle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Rude_Boy: steht nicht in der Quelle, somit kann ich das nicht mit reinnehmen.
Kommentar ansehen
10.08.2006 10:38 Uhr von Mr. Wortgewant
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das war sicher: eine XXX-nummer XD
Kommentar ansehen
10.08.2006 10:52 Uhr von Marcel2002
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
*Gähn*: Ähm, wen interessiert so eine "News" eigentlich?

Gruß
Marcel
Kommentar ansehen
10.08.2006 11:11 Uhr von pippin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wieso läuft das hier unter "News"?

Das ist doch dermaßen belanglos, da fällt ja nichtmals ein Sack Reis um. Geschweige denn, dass sich Wayne dafür interessiert.

*kopfschüttel*
Kommentar ansehen
10.08.2006 11:12 Uhr von Hollywood1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tja, zukünftig besser auf sein handy aufpassen, und durch eine pin sperren.
Kommentar ansehen
10.08.2006 11:13 Uhr von melman01
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
muss ja: ein toller kumpel gewesen sein, freunde sind die sicher nicht mehr. wenns ne sexhotline war, hat er aber ganz schön lange gebraucht!
Kommentar ansehen
10.08.2006 11:59 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Recht hat er: toller Kumpel echt. Dem hätte ich noch was ganz andere erzählt. Anzeige absolut berechtigt.
Kommentar ansehen
10.08.2006 12:21 Uhr von woehmke
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich würde: dem Kumpel aber auch eine Anzeige an den Hals hängen und denke mal auch noch andere Sachen wünschen
Kommentar ansehen
10.08.2006 12:45 Uhr von JustMe27
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mir auch passiert Bei meinem allerersten Handy, 1998. Ein Nachbar und vermeintlicher Freund wollte nur "mal kurz Mama anrufen", hat das Handy die ganze Nacht behalten und mir 850 DM wegtelefoniert... Aber ich habe mein Geld ohne Polizei bekommen, glaubt mir...
Kommentar ansehen
10.08.2006 13:11 Uhr von eisefr
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
So ein Müll passiert x mal jeden Tag.

Wieso kommt das als NEWS?

lol

Nun ja.. wens interessiert.
Kommentar ansehen
10.08.2006 16:41 Uhr von beware_of_ghouls
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
stummer gesprächspartner. als ich mal nen sack reis in china angerufen hab , hatte der weniger zu erzählen.

tut mir leid aber bei so einer "news" , MUSS man einfach was sagen.
Kommentar ansehen
10.08.2006 19:40 Uhr von Bundespropagandamin.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn ich alle Kommentare lesen möchte und auf zum Forum klicke, gelange ich immer zu einer Umfrage, wobei jedoch die Umfrage selbst nicht dort steht, sondern nur die Kommentare dazu. Das fängt dann an mit: " Ja Erster" und " Ja Zweiter". Ist wohl ein Fehler in der Software.
Hierauf brauch keiner Antworten, kann die Kommentare sowieso nicht lesen, wollte es nur mal anmerken.
Das es eine Service Nummer war, kann man ruhig in die News schreiben, wäre sonst etwas teuer.

Bis dann
Kommentar ansehen
10.08.2006 22:30 Uhr von beisser1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
600 Euro..Handyrechnung: Und die Moral von der Gschicht ` : Man vertraut seinem Kumpel nicht.

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Familiendrama - 14-jähriger Sohn ersticht Vater
Hochrechnung Bundestagswahl: Union gewinnt, AfD 13,2 Prozent
Bei Browsergame "Bundesfighter II Turbo" kämpfen Spitzenpolitiker gegeneinander


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?