10.08.06 08:32 Uhr
 98
 

Fußball: Champions-League-Qualifikation: HSV vs. CA Osasuna 0:0

Der HSV kam nicht über ein 0:0 gegen CA Osasuna hinaus. Somit ist noch alles offen für das Rückspiel in 13 Tagen. Der HSV konnte leider auch die besten Chancen nicht nutzen.

47.458 Zuschauer in der AOL-Arena sahen das Hinspiel. Insgesamt hatte der HSV zehn Tormöglichkeiten. Nun muss der HSV auswärts mindestens ein 1:1 schaffen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Hamburger SV, Champions League, Qualifikation, Champion
Quelle: www.bild.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV verbannt drei Profis aus dem Kader
Fußball: FC Bayern München schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie
1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV schlägt Bayer 04 Leverkusen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.08.2006 22:44 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Noch ist die Möglichkeit vorhanden es schaffen. Aber das wird sehr schwer. Die Spanier gelten als sehr Heimstark.
Kommentar ansehen
10.08.2006 10:29 Uhr von sluebbers
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
abstimmung: man konnte deutlich sehen dass es gewaltig an der abstimmung in der spitze haperte. das hat ja sogar der völlig unterirdische delling bemerkt. das ist legitim, sollte aber schleunigst abgestellt werden. das rückspiel wird extrem schwer.
Kommentar ansehen
11.08.2006 18:21 Uhr von Griesgram_DU
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tja: jetzt wird es natürlich schwer,Spanier sind Heimstark

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV verbannt drei Profis aus dem Kader
Fußball: FC Bayern München schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie
1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV schlägt Bayer 04 Leverkusen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?