09.08.06 21:48 Uhr
 734
 

Hohenbruch: 14-Jähriger von Wassertank überrollt

In Hohenbruch (Landkreis Oberhavel) ereignete sich heute ein tragischer Unfall, bei dem ein 14-Jähriger getötet wurde. Der Jugendliche hatte zusammen mit einem Freund auf dem Anhänger eines Traktors gesessen.

Der Stiefvater des Jugendlichen lenkte den Traktor von einem Feld, als sich der Wassertank auf dem Anhänger löste und in die Richtung des Jungen umstürzte. Der Junge sprang vom Anhänger und versuchte noch dem kippenden Wassertank auszuweichen.

Dies gelang dem Jugendlichen jedoch nicht und so wurde er von dem Tank überrollt. Er erlitt dabei schwerste Verletzungen, an denen er noch vor Ort starb. Stiefvater und Freund erlitten einen Schock. Wassertank und Anhänger wurden sichergestellt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: divadrebew
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Wasser, 14
Quelle: www.maerkischeallgemeine.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror-Anklage gegen Lieferwagenfahrer nach Anschlag auf Muslime in London
Thüringer Polizei geht gegen rechtsextreme Gruppe vor
Wegen Sturmtief "Paul" mussten 2.400 Menschen in Berliner Flughäfen übernachten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.08.2006 02:33 Uhr von Kid Rob
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tragisch Mein Beileid den Angehörigen, aber so was lässt sich normalerweise verhindern.
Was war das für ein Tank? So ein langer Zylinder oder ein richtiges Fass?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Extremisten laufen Sturm gegen liberale Moschee
Rendsburg: Auf der Flucht - Schaf sorgt für Sperrung des Kanaltunnels
Schleswig-Holstein: Jamaika-Koalition denkt über Haschverkauf in Apotheken nach


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?