09.08.06 18:51 Uhr
 186
 

"Aktuelles Sportstudio" präsentiert sich in neuem Gewand

Pünktlich zur neuen Bundesligasaison präsentiert sich das "Aktuelle Sportstudio", das künftig im 16:9-Format ausgestrahlt wird, in optisch umgestalteter Form. Klare Linien und Formen sollen edel wirken und somit Gefallen beim Zuschauer finden.

Außerdem setzt man beim ZDF auf den Einsatz der LED-Technik, um Flexibilität beim Erscheinungsbild zu ermöglichen. So kann man die Sommer- und Wintersportarten nun individuell optisch anpassen.

Das neue Gestaltungskonzept wird auch auf die anderen ZDF-Sportsendungen übergreifen.


WebReporter: Kashyyk online
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sport
Quelle: dwdl.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sylvester Stallone äußert sich zum Vorwurf der sexuellen Nötigung
"Justice League": Ben Affleck hatte von Filmset Batarang geklaut
"Minions"-Macher arbeiten an "Super Mario"-Animationsfilm

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.08.2006 18:35 Uhr von Kashyyk online
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das neue Design macht wirklich ein edlen Eindruck, doch letzlich kommt es auf den Inhalt, Informationsgehalt und die Unterhaltung an.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sylvester Stallone äußert sich zum Vorwurf der sexuellen Nötigung
Augsburg: Familie bedroht und raubt am helllichten Tag einen Neunjährigen aus
Amazon Key: Türschloss für Paketboten soll leicht zu knacken sein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?