09.08.06 11:59 Uhr
 1.079
 

Fußball: Abschiedsspiel von Giovane Elber - Nur 0:3 gegen Löwen

Eigentlich hatten sich die Verantwortlichen des FC Bayern München das Abschiedsspiel von Giovane Elber anders vorgestellt, denn vor 69.000 Fans mussten sie eine 0:3-Niederlange einstecken. Demnach sind die Bayern-Spieler schon 360 Minuten ohne Tor.

Das Spiel der Bayern war ideenlos. In der 27. Minute konnte Ziegenbein die Löwen in Führung bringen, das 2:0 schoss Adler in der 62. Minute. Er erzielte auch noch den 3:0-Endstand.

Sehr sportlich reagierten die Löwen-Fans: Als Elber ausgewechselt wurde, hatte das ganze Stadion ihn fünf Minuten lang mit Standing Ovations verabschiedet.


WebReporter: ringella
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Abschied, Löwe
Quelle: www.bild.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erstmals seit 10 Jahren nicht Zlatan Ibrahimovic Schwedens Fußballer des Jahres
Amateurfußball: Nach Stand von 25:1 bricht Schiedsrichter Partie aus Mitleid ab
Fußball: Tunesien will Sami Khediras Bruder für Nationalmannschaft gewinnen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.08.2006 11:24 Uhr von ringella
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich finde es klasse das auch die Löwenfans einem Bayernspieler sehr freundlich verabschiedeten. Denn das ist sehr sportlich, trotz der Abneigung gegen die Bayern!
Kommentar ansehen
09.08.2006 12:20 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schief gelaufen: und das gegen ein team das schon genug probleme hat oder hatten die bayern keine lust?
Kommentar ansehen
09.08.2006 12:40 Uhr von KingChimera
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was ein Dreck: Dem Giovane so ein Spiel als "Abschiedsspiel" zu verkaufen ist eine Schande!!! Der einzige Grund war dem einstigen Rivalen von damals wieder mehr Geld in den Rachen zu schieben, das haben sogar die Turner zugegeben (nicht direkt, aber sie waren sehr froh über die Finanzspritze).
Elber hätte ein Spiel gegen Stars verdient gehabt, und ned gegen irgendeinen mittellosen Zweitligisten mit dem er rein gar nichts am Hut hatte!!

Servus, greetz KingChimera
Kommentar ansehen
09.08.2006 12:59 Uhr von Helmut der erste
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Zusammenhänge: Ich muss zugeben ich kenne hier die genauen Zusammenhänge nicht. Also z. B. warum das Spiel zu diesem Zeitpunkt stattfinden sollte. Ich denke mal, dass es derzeit recht schwer wäre, Stars zu finden, die sich bereit finden würden, zu einem Abschiedsspiel. Wohlbemerkt in Form einer Art All-Star-Mannschaft. Ich denke, dass sich dazu wohl derzeit kein Bundesliga-Star finden würde.
Habe ich das eigentlich falsch verstanden, oder findet ein solches Spiel gegen die Löwen jedes Jahr statt? Also nicht als Abschiedsspiel.
Also mal kurz zum Spiel selbst. Ich hab gestern nur die zweite Halbzeit gesehen. Ich mein Bayern war schon im Ligapokal nicht gut, aber gestern waren die richtig schlecht, fand ich. Bin mal gespannt, wie das übermorgen aussieht.
Kommentar ansehen
09.08.2006 14:40 Uhr von Knockout01
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hehe: Zitat : "gegen irgendeinen mittellosen Zweitligisten"

Aber immerhin war ein Zweitligistgenug um Bayern zu schlagen :P
Kommentar ansehen
09.08.2006 22:54 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da bekommt man als BVB Fan ja direkt Hoffnung, das es Freitag einen Auswärtssieg gibt.Bleibe aber bei meinem Tip von 1:1. Elber hat wirklich tolle Jahre in der Bundesliga gehabt, nicht nur beim FC Barzi.Ein Spiel gegen den VFB wäre angemessener gewesen.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jamaika-Aus: SPD kann sich Tolerierung einer Minderheitsregierung vorstellen
Razzien: Terrormiliz IS plante angeblich Anschlag auf Essener Weihnachtsmarkt
Karlsruhe: Fußball-Zuschauer stirbt vor Stadion nach Faustschlag


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?