09.08.06 11:03 Uhr
 60
 

Ölpreis weiter fest über 76-US-Dollar-Marke

Im asiatischen Handel zeigte sich der Ölpreis heute Morgen weiter fest über der 76-US-Dollar-Marke. Zuletzt kostete ein Barrel (159 Liter) der Sorte West Texas Intermediate 76,33 (gestern Abend: 76,31) US-Dollar.

In den USA werden heute die Öllagervorräte veröffentlicht. Wenn die Daten niedriger ausfallen als vermutet, könnte dies den Ölpreis belasten.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: USA, Dollar, Marke, Ölpreis
Quelle: portale.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Zweitwichtigster Importpartner: Thailand stoppt gesamten Handel mit Nordkorea
Gewerkschaft Cockpit ruft Ryanair-Piloten zu Streik auf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.08.2006 11:12 Uhr von Tyfoon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Warum: muß eigentlich immer der Verbraucher die Misswirtschaft, egal welcher Firmen auch immer, ausbaden. Immerhin hat BP dieses Disaster allein zu verantworten. Bloß gut dass ich mein Auto derzeit nicht allzu oft brauche, das spart ungemein an Sprit.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?