09.08.06 18:53 Uhr
 170
 

Herrenloser Python in Mülheim a. d. R. entdeckt

Am Montagabend sorgte ein etwa ein Meter langer Königspython für großes Aufsehen in Mülheim an der Ruhr.

Das Tier wurde, wie die Polizei mitteilt, von Anwohnern auf einer Brücke gesichtet. Als die herbeigerufene Polizei an der Brücke ankam, war die Schlange bereits mit einem Eimer gefangen worden.

Da von dem Besitzer jede Spur fehlt, wurde das Reptil in einem Reptilienzoo untergebracht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: haeschen2911
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Entdeckung, Herr
Quelle: focus.msn.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?