09.08.06 08:42 Uhr
 213
 

Geo-Suche nach Wikipedia-Artikeln dank AJAX-Technologie nun möglich

PediaX.de bietet ein alternatives Benutzer-Interface für die freie Enzyklopädie Wikipedia. Durch Verwendung der AJAX-Technologie ist pediaX besonders interaktiv.

Auf einer Landkarte werden die im Kartenbereich populärsten Wikipedia-Artikel angezeigt. Zu allen Artikeln, die mit Geo-Informationen versehen sind, wird eine Landkarte mit populären Artikeln in der Umgebung eingeblendet.

PediaX bietet eine Reihe von Features, welche auf der Original-Wikipedia-Seite (aufgrund der enormen Anzahl von Anfragen) nur schwer zu realisieren sind (z.B. interaktive Suche, Artikel- und Bildvorschau etc.).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: soeren
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Suche, Technologie, Techno, Artikel, Wikipedia
Quelle: pediax.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smarter Lautsprecher Google Home auch bald in Deutschland verfügbar
Nintendo kriegt viel Kritik für seinen neuen Online-Dienst der Switch
Deutsche Bahn/ICE: Sicherheitsmängel im WLAN

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.08.2006 23:13 Uhr von soeren
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sehr interessante Technologie, die für viele Wikipedia-Nutzern sehr nützlich ist und durch die Visualisierung der Geo-Referenzierung in Zusammenhang mit der statistischen Auswertung der Zugriffe gänzlich neue Einblicke ermöglicht.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?