08.08.06 10:54 Uhr
 3.804
 

Robbie Williams-Konzert in Köln - Junge Frau harrte sechs Tage vor der Halle aus

Die 23-jährige Monika harrt bereits seit sechs Tagen vor der Konzerthalle in Köln aus, um ihrem Idol Robbie Williams während der Konzerte am Dienstag und Mittwoch ganz nah zu sein. Seit Sonntag leisten ihr zwei weitere Frauen Gesellschaft.

Es wurde im Auto und im Zelt übernachtet. Während dieser Zeit nahmen die drei Frauen tagsüber einen Toilettengang von einem Kilometer in Kauf. Auf dem Speiseplan standen kalte Ravioli.

Zum Konzert am Dienstag auf den Jahnwiesen werden 80.000 Fans erwartet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Katerle
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Frau, Köln, Junge, Konzert, Williams, Halle, Robbie Williams
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Robbie Williams möchte beim ESC gerne für Russland antreten
Robbie Williams kiffte einst im Buckingham Palace
Robbie Williams Ehefrau gibt zu, Orgasmen ab und an vorzutäuschen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.08.2006 11:43 Uhr von Real_Wipeout
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
aehm mal ehrlich:
dumm?
Kommentar ansehen
08.08.2006 11:53 Uhr von grouvie babe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also ich sag euch mal was es spielt absolut keine rolle wann du dich da anstellst. zumindest wenns da überall so zugeht wie in münchen. DIE SECURITY HATTE ABSOLUT GARNICHTS IM GRIFF!! ich selber war um ca. 9 uhr da bin also 7 stunden angestanden und dank der sch*** secuity gerade mal in den 2. sektor gekommen, während andere die vielleicht so um 15 uhr gekommen sind, es in die 1. reihe geschafft haben!! >:I
Kommentar ansehen
08.08.2006 12:39 Uhr von wounds
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kurz vor Einlass schlafen die Damen dann ein und wachen erst nach dem Konzert wieder auf ;)
Kommentar ansehen
08.08.2006 12:45 Uhr von LuCypher
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@grouvie: Tja.... Selber schuld würd ich mal sagen!

Waren in Berlin fast 2 Stunden NACH Einlass da und waren nur zu faul wieder aufzustehen und für die erste Welle zu drängeln...
Kommentar ansehen
08.08.2006 14:38 Uhr von frozen_creeper
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
deshalb geh ich auf metal konzerte....da poggst du dich einfah bis nach vorne oder machst etwas stage diving und schwups biste ganz vorne (achtung: beim stage diving rechtzeitig von den händen abrollen bevor man über das geländer hinweg ist und von der security nach ganz hinten gescheucht wird;) )
Kommentar ansehen
08.08.2006 20:10 Uhr von tram05
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@autor: Keine Halle, das Konzert ist Open Air auf den Jahnwiesen.

Die Frau hat sie doch nicht mehr alle.
Ein Freund von mir steht jetzt auch schon seit 5 Uhr morgens vorm Einlass.
Kommentar ansehen
08.08.2006 21:15 Uhr von Johnnyb0y
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ist doch sinnlos. Sie hatte mehrere Tage nicht mal Konkurrenz. Die paar Tage hätte sie auch noch zu Hause schlafen können..
Kommentar ansehen
08.08.2006 21:57 Uhr von targa64
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das erinnert mich daran das ich neulich mal 5 Minuten vor einem Laden gestanden habe, bis der öffnete.
Weil, ich bin ein großer Fan der Brote die dort verkauft werden :-)
Kommentar ansehen
09.08.2006 14:28 Uhr von hady
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ähem mit welcher Intention haben sich die Tanten dort tagelang hingestellt?
Für nen Artikel im Express? Na herzlichen Glückwunsch! Dann können sie jetzt ja wieder heimgehen.
Sich in einer nicht vorhandenen Warteschlange anzustellen ist ja wohl absolut bekloppt...
Kommentar ansehen
09.08.2006 22:54 Uhr von ankinick
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
niemals: Ich würde selbst für meine Lieblingsband nicht solange anstehen. Und für Robbie Williams nun schon mal gar nicht.

Aber jede so wie sie es möchte :-)
Kommentar ansehen
09.08.2006 23:19 Uhr von BreakingNews
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Katerle: Hast du das nötig??? User mit sonem Mist zu verarschen??? Und dann auch noch in Regionen einzuliefern?

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Robbie Williams möchte beim ESC gerne für Russland antreten
Robbie Williams kiffte einst im Buckingham Palace
Robbie Williams Ehefrau gibt zu, Orgasmen ab und an vorzutäuschen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?