08.08.06 10:03 Uhr
 72
 

Radsport: BDR beschließt Maßnahmen-Katalog gegen Doping

Unter Leitung von BDR-Präsident Rudolf Scharping hat am Sonntag ein Treffen aller im Radsport vertretenen Parteien stattgefunden. An dem beschlossenen Maßnahmen-Katalog waren Sponsoren, Veranstalter sowie Teamärzte beteiligt.

Der Katalog sieht unter anderem ein Ausweitung der Dopingkontrollen bis in die U-15 Klasse vor, auch bei den Profis sollen die Kontrollen ausgeweitet und verschärft werden. Die Pläne sollen am 1. September in Kraft treten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Jan_Ullrich
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Doping, Radsport, Katalog
Quelle: 06.live-radsport.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frauen-Fußball: Englands Nationalcoach hat Spielerin mit Ebola-Spruch beleidigt
Fußball: St. Pauli bietet Philipp Lahm einen Vertrag an
Fußball: Ehemaliger Nationaltorhüter Ömer Catkic in Türkei verhaftet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.08.2006 07:07 Uhr von Jan_Ullrich
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Soso es wird viel getan hoffentlich das richtige. Macht diesem Dopingsumpf ein Ende!!!!!!!!!!! Und ich kann nur nochma auf http://www.doping-protest.com hinweisen und auf die absicht von 99% der Fans, einen sauberen Radsport mit in die Wege zu leiten...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Ich werde Schnitzelstar": Kinderbuch über Fleischproduktion verboten
SPD-Politiker Karamba Diaby auf NPD-Facebook-Seite rassistisch beleidigt
Dating-Plattform sperrt bekannten US-Nazi lebenslang von der Plattform


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?