08.08.06 09:48 Uhr
 521
 

"Half-Life 2: Episode 1": "Black Hole Granade" entdeckt - User zeigt wie

Im Halflife2.net-Forum hat ein User namens "RomeoJGuy" bekannt gegeben, wo man in dem Spiel "Half Life 2: Episode 1" eine versteckte Schwarzes-Loch-Granate erhalten kann.

Danach sollte man einfach die Konsole öffnen und erst "hopwire_vortex 1", anschließend noch "give weapon_hopwire" eingeben und schon hat man die Granate. Die Wirkung kann man bei YouTube ansehen.

Die Granate muss man einfach werfen und durch nochmaliges Drücken der Feuertaste zum Explodieren bringen. Dies hat den Effekt, dass alle Gegenstände in der Nähe der Explosion in die Granate gezogen werden.


WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Entdeckung, User, Life, Episode, Half Life 2
Quelle: www.gamestar.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.08.2006 12:46 Uhr von wounds
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"wo man in dem Spiel...erhalten kann": Erhalten kann man die garnicht... nur "ercheaten" (Ja, das ist ein Cheat auch wenn einige es verneinen).
Kommentar ansehen
08.08.2006 13:30 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
es ist ja: aber einer von den entwicklern "gewollter" cheat, denn die waffe haben sie ja in das spiel integriert. ein cheat ist es ohne zweifel.
Kommentar ansehen
08.08.2006 16:18 Uhr von cefirus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
kleiner fehler: "Grenade" wird es geschrieben.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?