08.08.06 08:58 Uhr
 200
 

Im Frühjahr 2007 erscheint neues Apple-Betriebssystem

Apple-Chef Steve Jobs zeigt auf der Apple-Entwicklerkonferenz eine Vorversion des neuen Betriebssystems von Apple, das im Frühling 2007 auf den Markt kommt.

"Leopard", so der Name des Betriebssystems, wird unter anderem die Software "Time Machine" enthalten, wodurch versehentlich gelöschte Daten wieder hergestellt werden können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Apple, Betrieb, Betriebssystem
Quelle: de.biz.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barcelona: Social-Media-Nutzer trotzen Terror mit Flut von Katzenbildern
Urteil: Internet-Werbeblocker sind zulässig
Donald Trump verliert Markenrechtsstreit gegen Musik-App "iTrump"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.08.2006 10:05 Uhr von Buster_
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Etwas knapp: Die Quelle ist ziemlich dürftig. Leopard ist eigentlich nur ein Alias für das kommende Mac OS X (Version 10.5).
Time Machine ist eine automatische Backuplösung, die von festgelegten Daten alle Versionsänderungen auf eine externe Festplatte oder einen Server schreibt. Z.b. kann ich eine Doktorarbeit in einem Ordner beginnen. Diesen Ordner lasse ich mit Time Machine sichern. Ohne das ich mich jetzt weiter darum kümmern muss, werden automatisch alle Änderungen an Dateien in diesem Ordner gesichert und ich kann bei Bedarf immer wieder zu einem bestimmten Zeitpunkt meiner Arbeit zurück gehen. (Erklärung für nicht IT-Leute, die Backups nicht kennen)

Wer sich mal ein Bild über Leopard machen will kann dies hier tun (Video im QT-Format:
http://www.apple.com/...

Wird interessant wenn der Leopard im Frühjahr auf Vista trifft. Mal sehen wer dann wirklich innovativ ist. Bei Vista sind ja leider viele Innovationen schon gestrichen (z.b. WinFS, Monad, EFI)
Kommentar ansehen
08.08.2006 11:12 Uhr von i.kant
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Mich würde doch stark interessieren ob durch die kooperation mit Intel ... demnächst ein für AMD prozessoren lauffähiges OS-XY herraus kommt.. darüber find ich niergens info ... das wäre doch mal ne alternative fürn xp .... *sabber*

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorismus und Islam hängen zusammen
Deutsches Stromnetz zu schlecht für E-Autos
Fernsehen/Radio: Öffentlich rechtliche Anstalten planen Erhöhung des Beitrages


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?