07.08.06 19:18 Uhr
 1.542
 

Vor Bundesliga-Start werden Verbraucher mit Triple-Play-Angeboten überschüttet

Die großen Kabelbetreiber und die Deutsche Telekom versuchen vor dem Start der Bundesligasaison ihre Triple-Play-Pakete mit Bundesligaunterstützung zu verkaufen.

Triple-Play-Angebote umfassen Fernsehen, Internet und Telefon und werden kurz vor dem Saisonstart mit Live-Übertragungen von Bundesligaspielen angeboten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Bundesliga, Start, Angebot, Verbraucher, Verbrauch, Triple
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW-Chef bezeichnet die AfD als "rechtsextrem" und Wahlerfolg als "schockierend"
"Nicht testosterongesteuerter Ansatz": Deutsche Bank freut sich über Merkel-Sieg
USA: Donald Trump kündigt "größte Steuersenkung der Geschichte" an

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.08.2006 19:29 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schlechter tausch: die wollten das monopol abschaffen und nun muessen wir doppelt bzw. fast 3 mal so viel bezahlen wie vorher.
hier hat der spass vorher monatlich £19 gekostet will ich ich nun alle spiele sehen muss ich einen 2 anbieter dazu nehmen und noch £14,95 im bezahlen als kostet der spass nun 33,95, also eu, fa, uefa wo ist der vorteil fuer den kunden nun.
Kommentar ansehen
07.08.2006 19:54 Uhr von ~.~
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nur möglich mit vdsl: wer bitteschön ist einer der wenigen die bereits vdsl nutzen können
Kommentar ansehen
07.08.2006 21:13 Uhr von Xcert
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich :-)
Kommentar ansehen
07.08.2006 22:37 Uhr von PhoenixY2k
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
VDSL: VDSL können über 3 Mio. User nutzen und es ist nur gering teuerer als 6Mbit, komme leider nur in meiner Wohnung in den VDSL-Genuss (bzw. ich komme ab Oktober in den Genuss) in der ich leider jetzt über die Semesterferien nicht bin. Bei meinen Eltern muss ich mich mit 3Mbit zufrieden geben :)

Ich verstehe das auch nicht.. Früher über Premiere war es optimal. Man hatte die besten Ligen, die internat. Wettbewerbe und jedes Bundesliga Spiel live.

Jetzt darf man nicht nur das doppelte zahlen sondern man darf auch noch unsicher sein ob sich Arena so perfekt präsentieren kann wie es Premiere über die Jahre getan hat.
Kommentar ansehen
07.08.2006 22:55 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bloß weg mit dem Mist! Alles noch vollkommen überteuert bzw. umständlich oder keine wirkliche Verbesserung zu dem, was schon vorhanden ist!
Kommentar ansehen
08.08.2006 16:33 Uhr von Mr.E Nigma
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ihr dürft nicht vergessen, dass Premiere einen gehörigen Anteil daran trägt, dass es jetzt ist wie es ist. Bei den Verhandlungen wollte Premiere, das die Buli nur noch spät abends im Free TV zu sehen ist. Die DFL wollte aber weiterhin zeitnahe Erstverwertungen im Free TV, das zum einen die Kinder noch was vom Fußball haben, und zweitens und viel wichtiger die Bundesliga für Sponsoren atraktiver als andere Ligen bleibt.

Außerdem die DFL hat ja nur die Buli zu vermarkten, an den Championsleague Spielen haben sie ja keine Rechte. Wenn die neu Vergeben werden bleibt mal abzuwarten wo man die zu sehen bekommt.
Kommentar ansehen
09.08.2006 08:51 Uhr von zenon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Phoenix: Was soll den das sein? Die Zahl der Personen, die um die VDSL Kontenpunkte sind?
Sicher nicht die Zahl der DSL-Kunden, die VDSL haben...

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Einreise verweigert: Lord Of The Lost sagen US-Tour ab
Mutmaßlicher Vergewaltiger bezeichnet sein Opfer als Prostituierte
Sicherheitslücke im Google Chrome Browser: Bundesamt empfiehlt zügiges Update


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?