07.08.06 17:57 Uhr
 2.263
 

Geringe Nachfrage: Produktion des Golf Plus soll gekürzt werden

Nach einem Bericht der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung vom letzten Wochenende soll in den VW-Werken in Wolfsburg die Produktion der Modelle Golf und Golf Plus zurückgefahren werden.

Insgesamt etwa 10.000 Fahrzeuge weniger als ursprünglich geplant sollen dieses Jahr vom Band rollen.

Als Grund nannte der VW-Vertrieb die gesunkene Nachfrage aus den USA und so werden die produzierenden Mitarbeiter wohl an allen Freitagen im nächsten Monat zu Hause bleiben müssen.


WebReporter: christianwerner
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Golf, Produkt, Produktion, Nachfrage
Quelle: auto-presse.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mercedes: Gelächter auf Facebook über Bezeichnung von neuer X-Klasse
Auch China steht vor Verbot von Verbrennungsmotoren
Umwelthilfe will Strafgebühr für die Zulassung neuer Diesel-SUV

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.08.2006 11:51 Uhr von Real_Wipeout
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mal ehrlich: wer will auch nen golf plus? ^^
Kommentar ansehen
08.08.2006 16:13 Uhr von vorlons world
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wieso Flop? nur um eines klarzustellen: ich bin KEIN VW- mitarbeiter, aber der golf plus ist ein echtes raumwunder. wir dürften ihn als leihwagen für eine woche fahren- meine familie war begeistert! von der variabilität ist er wie mein A2- nur größer. hinten hat man wirklich platz, vorne sowieso. zu vergleichen ist er etwa mit der B- Klasse. nur eins hat mich gestört- der hohe verbrauch... 1,6 l hubraum aber ca. 10 liter- für mich eindeutig zuviel... aber vielleicht liegt es am hohen gewicht, an der fahrweise und nur im stadtverkehr gefahren... ein diesel käme für mich nicht in frage, da ich nur ca. 10´km im jahr fahre...naja, was solls, die nachfrage regelt´s schon...
Kommentar ansehen
08.08.2006 23:30 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also für mich ist der Golf schon lange kein Golf mehr! Bei mir ist der offizielle Nachfolger des Golf II der Audi A3:-)

Aber Golf 3, 4 und 5 kann man echt in die Tonne treten....

schlechtes Design - Preis/Leistung stimmt nicht!
Kommentar ansehen
09.08.2006 10:41 Uhr von fissy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also das war doch klar, oder? allein durch hauseigene Konkurrenz (touran) haben die sich selbst blockiert.Ich selbst bin ihn mal ein paar tage gefahren, mir selbst gefällt der Golf 5 + nicht.
Kommt mir vor wie ein Japaner, Plastik und Leblosigkeit, war nichts für mich ;)
allein das Lenkrad, da ist das Lenkrad aus meinem 10 Jahren alten Opel Astra Kombi noch griffiger und hat eine bessere Materialanmutung.
Kommentar ansehen
09.08.2006 16:04 Uhr von phyroad
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Golf Plus naja: Also vom Innenraum echt riesig nur der Verbrauch war der Golf scheisse.Nach 500km Autobahn (110-120 km/h) 50Liter Verbraucht... das war schon übertrieben.
Kommentar ansehen
09.08.2006 23:39 Uhr von BreakingNews
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Klar, schnell auf USA schieben Auch hier in Deutschland will keiner mehr das Auto, weil inzwischen alle schnallen, das VW reine Halsabschneiderei betreibt *g*
Kommentar ansehen
10.08.2006 10:38 Uhr von system_verachter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das war bestimmt ein Versehen! So ein Ding sollte man nicht Golf nennen! Oder die Designer und wie sie alle heißen, haben beim entwickeln blinde Kuh gespielt??? In unserer Gegend fährt kein einziger mit dem + rum!
Caddy oder Touran sind da wohl doch die bessere Wahl - und haben auch noch ein bißchen was mit VolksWagen zu tun!
Phaeton, Touareg und Eos haben gar nichts mehr mit dem Käfer-Image gleich. Die Formen, Preise und angestrebte Kundschaft sind nicht mit einem Pirelli auf gleiche Stufe zu stellen.
Schuster, bleib bei deinen Leisten!!!

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tegernsee: Ermittlungen wegen Urkundenfälschung gegen AfD-"Prinz"
Herr Altmaier (CDU - Kanzleramtschef) empfiehlt statt AFD besser nicht zu wählen
Die Flüchtlingskosten sind ein deutsches Tabuthema


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?