07.08.06 17:07 Uhr
 4.764
 

Ebay: Sea Harrier Kampfjet zu versteigern

Ein Unternehmen, welches sich auf den Verkauf von Trucks spezialisiert hat, verkauft im Online-Auktionshaus Ebay einen unbewaffneten und antriebslosen "Sea Harrier Kampfjet", welcher mit der Royal Navy im Tausch für einen Truck erstanden wurde.

Zur Zeit befindet sich das höchste Angebot im Bereich um die 200.000 Britische Pfund, wobei noch unklar ist, wie ehrlich die bisherigen Gebote sind.

Während einige Interessenten sich gegenseitig überboten haben, bot ein Einziger weitere 30.000 Pfund im Alleingang.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: nubie
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Kampf, eBay, Kampfjet
Quelle: www.theregister.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Twitter will gegen Sexismus und Hass vorgehen
Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt
Nachbauten von originalen Spielhallen-Automaten in Mini-Formaten angekündigt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.08.2006 17:03 Uhr von nubie
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sehr interessant, leider werden wohl die wenigsten privaten Leute Platz für solch ein Wunder der Technik, auch wenn veraltet, haben. Vielleicht findet sich ja ein Käufer, der den Jet der Bundeswehr in eine Kaserne stellt.
Kommentar ansehen
07.08.2006 19:40 Uhr von wyK1NG
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
scho komisch: [edit;xmaryx]
Kommentar ansehen
07.08.2006 20:09 Uhr von atzenkeeper
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@wyK1NG: aber sonst ist noch alles in ordnung bei dir?
Kommentar ansehen
07.08.2006 23:05 Uhr von Johnnyb0y
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mit nem Kampfjet: im Garten landen. Ich finde das hat was ;-)
Und dann kann man doch auch gleich mal ein paar Warnschüsse in Richtung nervender Nachbar abfeuern..
Kommentar ansehen
08.08.2006 09:15 Uhr von Last-Prophet
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Jonnyb0y: "verkauft im Online-Auktionshaus Ebay einen unbewaffneten und antriebslosen" ;-(

Aber keine schlechte Idee ;-)

Zur News: ich finde den Text etwas verwirrend (vielleicht liegts ja an der Uhrzeit).
"Während einige Interessenten sich gegenseitig überboten haben, bot ein Einziger weitere 30.000 Pfund im Alleingang." Was ergibt das für einen Sinn?? Hat der per Fax geboten oder wie?
Kommentar ansehen
08.08.2006 09:22 Uhr von Runeblade
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@wyK1NG: Schade, dass solche Posts immer gleich editiert werden, hätte mich brennend interessiert, was da drin stand. Ich beschäftige mich gern mit psychischen Abgründen und lache auch gern mal herzhaft, daher isses für mich äusserst interessant, was du geschrieben hast. Schreib mir doch mal ne PM..
Kommentar ansehen
08.08.2006 12:27 Uhr von Anywish
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Link: Kann man bei solchen Beträgen, wo auf eine best. ebay-Auktion verwiesen wird, nicht den Link gleich in der News lesen? Wär viel feiner, als die Quelle zu öffnen und nach dem Link zu suchen.
Kommentar ansehen
09.08.2006 14:14 Uhr von woehmke
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
was soll der Jet denn bei der BUndeswehr in einer Kaserne stehen.

Wenn dann sollte der in ein Museum oder auf eine öffentlich zugänglichem Gelände ausgestellt werden.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NRW: Rettungskräftegroßeinsatz - Festzelt wegen Stinkbombe geräumt
USA: Hurrikanopfer - Benefizkonzert mit fünf Ex-Präsidenten
Russland: Kreml-Kritiker Alexej Nawalny wieder frei


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?