07.08.06 08:20 Uhr
 299
 

Eishockey: Düsseldorf mit gestärktem Kader

Mit Sean Brown (Vancouver Canucks) und Jean-Luc Grand-Pierre (Duisburger Füchse) setzen die MetroStars auf eine "Respekt einflößende" Abwehr. Daniel Kreutzer sagte in einem Interview, die Beiden würden mehr Stabilität in die Abwehr des Teams bringen.

Grand-Pierre verschaffte sich schon in seiner ersten DEL-Saison mit seinen zwölf Toren und elf Assists einen gewissen Respekt. Aber auch mit 184 Strafminuten ist er gut dabei.

Brown empfahl sich mit 445 NHL-Spielen, bei denen er 14 Tore schoss und 43 Assists spielte. Auch er hat schon eine Menge Zeit auf der Strafbank verbracht, und zwar ganze 907 Minuten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Johnnyb0y
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Düsseldorf, Eishockey, Kader
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Neue Nationenliga wird Freundschaftsspiele ersetzen
Fußball: Hertha-Spieler knien sich aus Solidarität mit US-Sportlern hin
Mario Basler sauer: Kein Bundesligaklub "traue sich" ihn zu verpflichten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.08.2006 22:42 Uhr von Johnnyb0y
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die beiden neuen Abwehrspieler der Düsseldorfer Metrostars, dürften ihre Gegner ganz schön ins Schwitzen bringen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bestseller "1913 - Der Sommer des Jahrhunderts" wird zu TV-Serie
Fußball: Neue Nationenliga wird Freundschaftsspiele ersetzen
Salmonellen: Salamistangen von Aldi zurückgerufen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?