06.08.06 18:58 Uhr
 361
 

Update: Neues vom 100-Dollar-Laptop

Das OLPC-Projekt meldet, dass Ausschnitte der Wikipedia auf dem 100-Dollar-Laptop fest installiert sein werden. Das Projekt möchte diesen Laptop an Entwicklungsländer liefern (SSN berichtete).

Auch sei geplant, den Umfang der Wikipedia durch Vernetzung der Laptops zu vergrößern. Jeder Laptop würde dann Bruchstücke der Wikipedia enthalten, im Netz wäre auf alles zugreifbar.

Es ist noch nicht klar, wann der Laptop dies alles bieten kann. Ein wichtiger Meilenstein ist aber nun erreicht worden, das Display kann nun auch bei Sonnenlicht gelesen werden.


WebReporter: killozap
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Dollar, Update, 100, Laptop
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-Facebook-Manager: "Meine Kinder dürfen den Scheiß nicht nutzen"
Tinder sperrt angeblich Accounts von Transgender-Usern
Steam: Spieleplattform verabschiedet sich vom Bitcoin

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.08.2006 19:26 Uhr von goodbye
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sonnenlicht: Eine weitere Innovation ist das Farbdisplay des Laptops. Die Auflösung entspricht mit 1200x900 Pixel der üblichen Auflösung von Laptopdisplays. Darüberhinaus kann es auch in einen schwarz-weiss-Modus geschaltet werden, um den Kontrast und die Helligkeit des Displays besonders stark zu erhöhen. Damit sind Informationen vom Display auch bei direkter Sonneneinstrahlung lesbar.

http://de.wikipedia.org/...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-Paralympics-Star Oscar Pistorius wurde bei Gefängnisschlägerei verletzt
Moskau: Russischer Geheimdienst vereitelt angeblich Terroranschlag zu Neujahr
Österreich: Gasstation-Explosion fordert einen Toten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?