06.08.06 09:26 Uhr
 144
 

Janine Pietsch holt bei Schwimm-EM Goldmedaille

Die 24-Jährige holte in Budapest über die 50 Meter Rücken in 28,36 Sekunden die Goldmedaille. Dabei hätte sie beinahe eine neue Weltrekordzeit aufgestellt.

Weitere Medaillen für die deutsche Mannschaft holten sich Liebs über die 200 Meter Freistil (Silber) und Buschschulte auf 50 Meter Rücken (Bronze).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Geater125
Rubrik:   Sport
Schlagworte: EM
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ingolstadts Trainer Maik Walpurgis nach nur drei Spieltagen gefeuert
Sozialstunden wegen Polizisten-Bepöbelung für Schalke-Profi Donis Avdijaj
Boris Becker zum deutschen Tennis-Chef vom Verband ernannt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.08.2006 01:16 Uhr von Geater125
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Glückwunsch, das Beste fand ich danach die Diskussionen ob die deutschen Frauen dopen würden. HALLO? Nicht jede Spitzenleistung ist gedopt!
Kommentar ansehen
06.08.2006 17:56 Uhr von Johnnyb0y
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Klasse Leistung: aller deutschen Wassersportler :)
Überall wird doch nach Spitzenleistungen über Doping diskutiert... keiner traut mehr keinem

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kann die Menschheit 2140 in Rente gehen?
Leidet der amerikanische Präsident an Demenz?
130 km/h schneller als erlaubt - Autobahnpolizei blitzt Extrem-Raser


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?