06.08.06 09:00 Uhr
 699
 

Fußball/Ligapokal: Werder Bremen besiegt Bayern München 2:0

Im Ligapokalfinale hat Werder Bremen den letztjährigen Meister Bayern München mit 2:0 besiegt.

Die Tore für die Bremer, die Meisterschaftsambitionen haben, schoss Ivan Klasnic. Obwohl Johann Micouid die Bremer verlassen hat, machte der Sturm einen starken Eindruck.

Werder Bremen erhielt für den Sieg zwei Millionen Euro Siegprämie.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bayern, München, FC Bayern München, Bayer, Bremen, SV Werder Bremen
Quelle: www.baz.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München gewinnt 3:0 in CL-Spiel gegen Celtic Glasgow
Fußball: Heynckes soll Trainer des FC Bayern München werden
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.08.2006 11:01 Uhr von 666leslie666
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schönes Ding: Ich hasse zwar Fussball aber die Bayern müssen nicht immer gewinnen.
Macht den Fussball ultra langweilig wenn man schon im voraus weiss wer gewinnt.
Ziebt den Bayern die Lederhosen aus. :-)))

Mfg jp
Kommentar ansehen
06.08.2006 12:22 Uhr von Jorka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tolles Spiel: und mein BL Favorit hat auch wieder gewonnen. :-)
Glückwunsch Werder hoffentlich klappt es dieses Jahr mal wieder mit dem Meistertitel
Kommentar ansehen
06.08.2006 13:21 Uhr von Helmut der erste
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tolles Spiel? Naja, weiß ich nicht so recht. Grade der FCB wirkte doch recht müde und lustlos. Das Spiel hat mit Bremen schon den verdienten Sieger (was mich persönlich natürlich auch freut.
Ich bin ziemlich fest davon überzeugt, dass eine dieser beiden Mannschaften auch den Titel holen wird. Welche das wird sich zeigen, wenn die Saison losgegangen ist.
Kommentar ansehen
06.08.2006 17:50 Uhr von Johnnyb0y
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Spiel nicht gesehen aber trotzdem gute Leistung von Bremen. Was ich schade finde am deutschen Fußball ist, dass wir nicht im internationalen Fußball, wie Championsleague, mithalten können. Zwar gewinnt Bayern fast immer die Bundesliga, aber hat gegen Mannschaften wie Barcelona, Real Madrid, Milan, Man U keine Chance..
Kommentar ansehen
06.08.2006 20:42 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gut fuer die bremer, optimaler start in die neue saison und bayern weiss nun auch das nicht alle klappen kann......ok das spiel war nicht berauschend, aber was solls. die veriene sind froh das es vorbei ist und die fans jubeln
Kommentar ansehen
21.07.2007 23:08 Uhr von stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hmmmm: Hab zwar nur nebenbei geschaut, hatte aber eher den Eindruck, die Bayern hätten gewonnen......

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München gewinnt 3:0 in CL-Spiel gegen Celtic Glasgow
Fußball: Heynckes soll Trainer des FC Bayern München werden
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?