05.08.06 19:59 Uhr
 117
 

Fußball/Regionalliga: Saarbrücken setzt sich mit 3:0 gegen Ingolstadt durch

Der 1. FC Saarbrücken gewinnt gegen den 1. FC Ingolstadt 04 mit 3:0. Ihr Ziel heißt Wiederaufstieg in die zweite Bundesliga.

Jonathan Jäger erzielte in der 31. Minute das 1:0 für Saarbrücken. Das starke Team vom FC Saarbrücken erzielte durch Arif Karaoglan in der 67. Minute und Thorsten Nehrbauer in der 73. Minute den hochverdienten Sieg für Saarbrücken.

Der 1. FC Saarbrücken ist damit Tabellenführer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: marshaus
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Region, Regionalliga, Ingolstadt, Saarbrücken
Quelle: www.fussball24.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: BVB-Spieler Sokratis kritisiert Kollegen Ousmane Dembélé
Fußball: Spielergewerkschaft Fifpro fordert Abschaffung von Ablösesummen
Fußball: Kevin-Prince Boateng kehrt angeblich in Bundesliga zurück

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.08.2006 00:30 Uhr von maflodder
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Saaaaarbrüüücken Saaaaaarrrrrbrüüüüückeeennnnnn !!!!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ikea gibt Anleitung heraus, wie man sich "Game of Thrones"-Mantel basteln kann
USA: IT-Firmen wie Facebook gehen gegen rechtsradikale Nutzer vor
Indien: Kind von vergewaltigter Zehnjähriger nun geboren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?