05.08.06 17:32 Uhr
 220
 

Schottland: Ratten- und Mäuseplage im Schloss der Queen

In der Sommerresidenz der Queen, Balmoral Castle in Schottland, wimmelt es von Ratten und Mäusen. Es sind so viele, dass professionelle Hilfe in Anspruch genommen wurde.

Der Grund für die schnelle Vermehrung der Tiere war das ungewöhnlich warme Wetter der letzten Wochen.

Die Queen, die zurzeit ihren alljährlichen Sommerurlaub in Balmoral Castle verbringt, sei sehr besorgt. Sie fürchtet, dass die Tiere die antiken Möbel und Teppiche beschädigen könnten.


WebReporter: Shampoochan
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Queen, Maus, Schottland, Ratte, Schloss
Quelle: focus.msn.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Menschliche Barbie: Paris Herms im knappen Weihnachtsoutfit
Dwayne "The Rock" Johnson kündigt an, 2024 US-Präsident werden zu wollen
US-"The Voice"-Kandidatin wird vorgeworfen, Mitkandidatin vergewaltigt zu haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.08.2006 15:28 Uhr von Runeblade
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Rattenplage? Klar, man sollte wirklich einen Kammerjäger engagieren, der sollte aber auf Ratten auf zwei Beinen spezialisiert sein. Die Royals zu fangen wird nicht leicht sein.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Air Berlin-Pleite: Politiker kritisieren Millionenkredit für Fluggesellschaft
Recklinghausen: Großbrand auf Schrottplatz - 1.000 Autowracks in Flammen
CSU-Parteitag: Doppelspitze mit Seehofer und Söder gewählt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?