05.08.06 16:44 Uhr
 115
 

Kubas Gesundheitsminister: "El Commandante" wird sein Amt bald wieder aufnehmen

José Ramón Balaguer, der Gesundheitsminister Kubas, nahm bei einem Aufenthalt in Guatemala zum Befinden des erkrankten Fidel Castro Stellung. Er bekräftigte, dass er sich von dem chirurgischen Eingriff erhole und bald wieder im Amt sein werde.

Der "Commandante", er feiert in wenigen Tagen seinen achtzigsten Geburtstag, musste die Amtsgeschäfte wegen einer Darmblutung vorübergehend an seinen Bruder Raúl abtreten (ssn berichtete).


WebReporter: la_iguana
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Gesundheit, Amt, Gesundheitsminister
Quelle: www.diepresse.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
Kritik an Donald Trump: Werteverweis von Ex-Präsident Bush
Wien: Polizeieinsatz gegen Parlamentsmaskottchen wegen Verhüllungsverbot

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.08.2006 16:41 Uhr von la_iguana
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ein kurzer Zwischenstand. Die Spekulationswellen schlagen hoch. Manche behaupten, Castro sei schon gestorben.
Kommentar ansehen
05.08.2006 17:16 Uhr von ciaoextra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Krebs? siehe update auf http://www.baz.ch/...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?