05.08.06 13:20 Uhr
 25
 

Fußball/Regionalliga: Der SV Wehen mit einem Auswärtssieg in Elversberg

Der SV Wehen gewann das erste Auswärtsspiel der neuen Saison gegen den SV Elversberg mit 3:0 und setzte sich gleich an die Spitze der Regionalliga Süd.

Das 1:0 erzielte Martin Willmann in der 16. Minute. Durch einen Foulelfmeter erhöhte Sascha Amstätter in der 24. Minute zur 2:0 Halbzeitführung. Harjudin Catic erzielte in der 69. Minute das 3:0.

Damit hat Trainer Marc Fascher bewiesen, dass sein Team diese Saison viel erreichen könnte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: marshaus
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Region, Regionalliga, Auswärts
Quelle: www.fussball24.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Gesamtes russisches WM-Team von 2014 war angeblich gedopt
Formel 1: Sebastian Vettel will bei Ferrari bleiben
Fußball: Joachim Löw wechselte im letzten Spiel zum ersten Mal niemanden aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.08.2006 13:51 Uhr von torschtl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja: ich denke nach 1 Spiel ist weder bewießen ob die Mannschaft unfähig ist oder ob sie viel erreichen kann...das ist ein bisschen zu viel des Guten

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Attentat-Anspielung: Donald Trump will, dass Disney Johnny Depp feuert
Fußball: Gesamtes russisches WM-Team von 2014 war angeblich gedopt
Gesetz in Missouri: Arbeitgeber dürfen Frauen entlassen, die verhüten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?