04.08.06 12:17 Uhr
 38
 

"Stranglehold": Veröffentlichung verschoben

Spiele-Publisher Midway hat bekannt gegeben, dass die Veröffentlichung des Actionspiels "Stranglehold" veschoben werden musste. Das Spiel soll nun erst im ersten Quartal des nächsten Jahres in die Regale der Händler gestellt werden.

Publisher Midway hat keinen speziellen Grund für die Verschiebung des Termins genannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Veröffentlichung
Quelle: www.gamestar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: IT-Firmen wie Facebook gehen gegen rechtsradikale Nutzer vor
USA: Rechtsradikale bauen sich eigene Onlinedienste auf
US-Justiz will politische Gegner von Präsident Donald Trump im Internet ermitteln

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.08.2006 12:33 Uhr von the_smile
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
neiiin: gerade auf dieses Spiel warte ich so ungeduldig. Wer will sich nicht selber mal als Insp. Tequila durch Hong Kong ballern. Jeder der mal Hard-Boiled uncut gesehen hat weiß sicher was ich meine.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"
AfD blamiert sich mit Wahlplakat: Schweizer Matterhorn nach Deutschland verlegt
Prozess: Bottroper Apotheker gab unterdosierte Krebsmedikamente an Tausende aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?