04.08.06 11:28 Uhr
 1.688
 

Neuheit bei Mercedes: Bluetooth-Telefon im Auto

Mit Hilfe von Bluetooth kann das Handy nun automatisch mit dem Fahrzeug verbunden werden. Es reicht ein Knopfdruck, um das Telefon im Auto anzumelden, um dann immer wieder automatisch verbunden zu werden.

Da auch die Sim-Karte mitgespeichert ist, können alle ihre Daten vom Auto-System genutzt werden. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Gespräche zu steuern.

Da das Telefon von allein in den Standby-Modus wechselt, telefoniert man nur über die Fahrzeugantenne. Er gibt zwei verschiedene Varianten, beide passen in die Handyvorrichtungen.


WebReporter: a-silver
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Mercedes, Telefon, Neuheit, Bluetooth
Quelle: wunschauto24.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Audis für die Bayern-Kicker
Ab sofort härtere Strafen in Sachen Rettungsgasse, Handy am Steuer uvm.
Neue Gesetze und Regelungen 2018 (Kfz-Steuer, Winterreifen, eCall)

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.08.2006 08:58 Uhr von a-silver
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also ich glaub das hol ich mir, telefonieren ohne strafe zu zahlen und dann noch so komfortabel. Das wird viele Interessenten finden.
Kommentar ansehen
04.08.2006 12:05 Uhr von xposer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Neu ist das aber nicht. Gibt es bei Audi und bestimmt bei vielen anderen Herstellern schon lange. Noch praktischer wird es zusammen mit einem Multifunktionslenkrad, dann kann man per Lenkrad-Jograd im Telefonbuch vom Handy navigieren. Bei Audi sieht man dann im Bordcomputer die Kontakte, dann noch ein *Klick* und man kann anrufen.
Kommentar ansehen
04.08.2006 12:41 Uhr von aballi1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bei Mercedes gibt es das erst jetzt ? VW (somit auch Audi) und BMW haben diese Technik seit mind. 1 1/2 bis 2 Jahren. Da liegt aber Mercedes mal schwer hinter dem Stand der Technik (was ja nichts neues wäre)
Kommentar ansehen
04.08.2006 18:50 Uhr von port
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
BMW: hat es seit es den aktuellen 7er gibt, also ca. 4 Jahre!
Kommentar ansehen
04.08.2006 20:00 Uhr von Rakim-LG
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Genau lesen In der Quelle steht nichts davon dass dies die erste Bluetooth-Einrichtung in Mercedes-Modellen wäre, nur dass sie jetzt noch komfortabler ist. Wurde also einfach vom Autor der News falsch widergegeben...
Kommentar ansehen
05.08.2006 23:46 Uhr von DorianArcher
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ist doch irgendwie nix neues. Die Hersteller hinken nur oft mit Eigenlösungen hinterh, die Nachrüstindustrie ist viel schneller.
Kommentar ansehen
07.08.2006 09:09 Uhr von zenon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Neuheit Muß ich gerade mal lachen - hab ich seit zwei Jahren und war damals nicht mehr neu...

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?