03.08.06 20:15 Uhr
 6.141
 

Aachen: Ehemann schläft nicht mit seiner Frau - sie beschwert sich bei der Polizei

Eine Ehefrau aus Aachen hat jetzt die Polizei angerufen und sich darüber beschwert, dass ihr Mann schon eine ganze Weile nicht mit ihr geschlafen hat.

Allerdings konnten ihr die Beamten nicht weiterhelfen, weil es sich nicht um eine Straftat bzw. Ordnungswidrigkeit handelt.

Die Polizei geht davon aus, dass sich die Frau nochmals bei ihnen melden wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Frau, Polizei, Aachen, Ehemann
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Meinkot: Storchenbaby gewinnt Storchenkampf, Geschwisterstörche sterben
NRW: Umstrittene Englisch-Prüfung mit nuschelndem Prinz Harry zurückgezogen
Was ärgert Amerikaner, Briten und Franzosen am meisten an Deutschen?

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

25 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.08.2006 20:33 Uhr von 666leslie666
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schade kein Bild: sonst hätte man ja vielleicht sehen können woran es liegt.

:-)))))

Mfg jp
Kommentar ansehen
03.08.2006 20:58 Uhr von blazebalg
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schade keinE BILD: dachte eigentlich dass die bild die quelle ist. dass sich der spiegel schon so tief runterlässt... naja. dafür ist die geschichte auch wahr, aber warten wir ab bis die BILD die WAHREN hintergründe "rausgefunden" hat

*lachweg*
Kommentar ansehen
03.08.2006 21:35 Uhr von Demokrator
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Ehe verpflichtet einen leider nicht mehr gesetzlich zur Zucht. Wozu ist denn die Ehe da? Nur noch für steuerliche Vorteile oder als primitiver Beweis der Liebe? Sie sollte wieder das sein, was sie mal war. Schon alleine die Einführung der Homo-Ehe ist eine Entwürdigung für die Ehe und alle verheirateten.
Kommentar ansehen
03.08.2006 21:40 Uhr von WECKA
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
LOL das gibts nur in G: *totlach* und wirklich schade , das es kein bild dazu gibt*g*
Kommentar ansehen
03.08.2006 21:41 Uhr von Artemis500
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Früher was sowas ein Scheidungsgrund.

Die Frau sollte sich scheiden lassen und fertig.
Kommentar ansehen
03.08.2006 22:12 Uhr von Mitmirnicht
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn sie: potthässlich ist und stinkt,gebt ihr die Adresse von Demokrator,da kann sie sich austoben für den dummen Kommentar ;)
Kommentar ansehen
03.08.2006 22:17 Uhr von tunisiano
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hääääässssslich: die frau ist wahrscheinlich häääääääääässssssslich und dreckig ich will gern ihr foto sehen
Kommentar ansehen
04.08.2006 00:02 Uhr von my_mystery
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
... in diesem Falle ist der teutsche Polizist VERPFLICHTET, seinen
"Knüppel" einzusetzen ...

(c:
Kommentar ansehen
04.08.2006 02:29 Uhr von ThomasHambrecht
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hoffe er wird verklagt und muss vor Gericht nachweisen, dass er seinen Ehepflichten nachkommt.
Es muss dann quasi vor den Augen des Gerichts den Eheakt vollziehen.
Das war immerhin gültiges Gesetz vor kaum 200 Jahren.
Kommentar ansehen
04.08.2006 07:26 Uhr von paintermicha
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Man gut verheiratet zu sein verpflichtet nicht auch den beischlaf zu vollziehen.
Der Beischlaf ist eine freiwillige Sache zwischen zweier Geschlechter, wenn sie sich in der Hinsicht vernachlässigt fühlt, soll sie sich scheiden lassen, das sie deswegen zur Polizei geht und sich beschwert, ist lächerlich, sollte sich lieber fragen warum das so ist....
Kommentar ansehen
04.08.2006 08:24 Uhr von delmom
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ demokrator: du bist katholisch, oder?
Kommentar ansehen
04.08.2006 09:01 Uhr von erkanltd
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn: sie noch gut aussieht wäre es das Beste, sie würde sich zumindest temporär nen Liebhaber zulegen.

EK
Kommentar ansehen
04.08.2006 10:17 Uhr von hady
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ ThomasHambrecht: Du würdest dich wundern wenn du wüsstest was heute noch alles Gesetz ist ;-)

Zur News: Ich find´s schlimm, dass Frauen immer nur an Sex denken! In einer Ehe geht es doch vielmehr um gemeinsames Fußball schauen, nebeneinander herleben ohne dabei zu viel vom anderen zu sehen und darum, dass die Frau ihrem Mann nach der Arbeit Essen kocht und ein Bier aus dem Keller holt! ;-)

Frage an den Autor: Wann ist "jetzt"?
Kommentar ansehen
04.08.2006 10:40 Uhr von DanyMator
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sachen gibt es!?!?! Kein Kommentar . . . .
Kommentar ansehen
04.08.2006 12:59 Uhr von D4v3
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Demokrator: "Schon alleine die Einführung der Homo-Ehe ist eine Entwürdigung für die Ehe und alle verheirateten. "


bissel krank im kopf? das is so ein schwachsinn-.-
Kommentar ansehen
04.08.2006 15:31 Uhr von Luthienne
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schonmal... was von Impotenz (Erektiler Dysfunktion) gehört? Da verhalten sich die Männlein ähnlich.. und davon mitbetroffen sind dann halt auch durchaus die mitunter sehr hübschen Partnerinnen der Männer. Und wenn man die Kerle dann fragt, lieben sie ihre Partnerinnen dann auch noch über alles. Nur kriegen sie aufgrund ihres idiotischen Stolzes meist den Mund nicht auf zu dem Thema- da riskieren sie lieber ne verpfuschte Beziehung mit ner Person, die sie angeblich lieben, statt mal drüber zu reden und zum Arzt zu gehn- sehr oft hat das ganze ne sehr einfache Ursache und ist leicht zu beheben, und in vielen anderen Fällen ist es ein Symptom für andere schwerwiegende Krankheiten wie z.b. Diabetes oder Herzerkrankungen.
Dummerweise gilt das Verhaltensmuster auch für fremdgehende Männchen, so dass man sich als Mann nicht wundern muss wenn Frau irgendwann die Nase voll hat.
Kommentar ansehen
04.08.2006 17:18 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
typisch Frau: Mal ehrlich. Sowas kann doch nur einer Frau einfallen.
Aber ein Bild von ihr hätte ich gerne gesehen.
Irgendeinen Grund muß doch der Mann gehabt haben das er wegrennt.
Kommentar ansehen
04.08.2006 17:20 Uhr von ciaoextra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ demokrator: Hast Du noch alle Nadeln an der Tanne? Mir scheint, Du hast ein paar verloren.
Kommentar ansehen
04.08.2006 17:38 Uhr von MMafio
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
vielleicht nur ein missverständniss: Luthienne hat eigentlich schon ziemlich gute theorie gebrahct, is wirklihc oft so das ältere männer aus stolz nich zum arzt wollen wenn sie potenz probs haben. dabei isses oft sehr leicht zu beheben und oft isses nur ne psychische sache oder hängt mir ner anderen krankheit oder zustand zusammen. Aber irgendwie lustig finde ich es trotzdem. Die armen Frau, bekommt nich genug Sex. Ich wünschte mehr Frauen die ich kenne hätten solche Probs ^^.
Kommentar ansehen
04.08.2006 17:54 Uhr von Luthienne
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ MMafio: Das betrifft bei weitem nicht nur ältere Männer. Übrigens hat jeder dritte Mann im Laufe seines Lebens Probleme mit der Potenz, aber nur ein geringer Prozentsatz sucht sich Hilfe- ein absolutes Armutszeugnis einer Gesellschaft, in der nur noch Leistung zählt und das auch auf persönliche Beziehungen übertragen wird.
Kommentar ansehen
04.08.2006 21:03 Uhr von Demokrator
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
delmom: Ich Katholik? Papierlich bin ich schon ein Katholik aber geistig ein Agnostiker.
Kommentar ansehen
05.08.2006 08:41 Uhr von Wolke286
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das Gesetz, dass zum: Beischlaf "verpflichtete" gab es noch vor ca. 30 Jahren.Man kann natürlich keinen dazu zwingen, mit seinem Ehepartner zu schlafen - zum Glück. Aber wenn ich hier manche Kommentare lese, dann frage ich mich wirklich, wo bei euch der Verstand hingerutscht ist ;-)
Warum soll es unbedingt daran liegen, dass die Frau so "hässlich" ist? Er hat sie doch schließlich mal aus Liebe (so hoffe ich) geheiratet. Natürlich kann man sich während der Ehe verändern, aber das trifft ja sowohl auf den Mann wie auf die Frau zu. Der einzig richtige Weg ist die Trennung. Das habe ich auch gemacht, sogar 3 x (darunter war aber "nur" ein Ehemann).... Und über die Gründe, warum das so war, könnte ich eine kleine Abhandlung schreiben. Aber nicht hier. Die könnt ihr in ein paar Jahren in meinem Buch lesen, grins...
Also, seid nicht immer so vorschnell mit euren Vorurteilen. Es kann eine verdammt schwere Last sein, wenn der Partner keinen Sex mehr möchte. Und das meine ich ernst!! Und wenn man den anderen wirklich liebt, will man sich auch nicht von heute auf morgen trennen. Nur zur Polizei wäre ich nie gegangen ;-)
Kommentar ansehen
05.08.2006 10:25 Uhr von targa64
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hähähä: Den Mann kann man gut verstehen. Wer so bekloppt ist und deshlab die Polizei ruft, den wür ich auch nicht poppen.
Die anderen Gründe mal ausgeschlossen - sicher findet die keinen anderen als "Ersatz". Soll sich halt ein Spielzeug von Tante Uhse zulegen und fertig ist der Salat....
Kommentar ansehen
05.08.2006 16:40 Uhr von Luthienne
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja An Targas Kommentar sieht man mal wieder eindeutig, was zwischen Männern und Frauen nicht klappt...

Schonmal auf die Idee gekommen, dass die Frau ihrem Mann vielleicht liebend gerne treu bleiben möchte und so ein Spielzeug echte Zärtlichkeiten nicht ersetzen kann?
Kommentar ansehen
06.08.2006 11:23 Uhr von beisser1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ker: Vielleicht hatte sie nach Maggi gestunken,Haare auf den Zähnen

Refresh |<-- <-   1-25/25   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Plisting: Flitzer lässt Glied blitzen und kolbt sich einen ab
Hanf: Mann verliert Kontrolle und baut Unfall
Achim: Junger Mann fuhr unter Drogeneinfluss


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?