03.08.06 13:47 Uhr
 552
 

Saudi-Arabien: Fotografierverbot aufgehoben

In Saudi-Arabien ist das Fotografierverbot ab sofort aufgehoben. Prinz Naif, seines Zeichens Innenminister im islamischen Königreich, hat allen Gouverneuren Anweisung gegeben, ein entsprechendes Dekret des Königs Abdullah anzuwenden.

Wenn man bisher in Saudi-Arabien mit einem Fotoapparat unterwegs war, wurde man von Polizisten und Religionswächtern zur Rechenschaft gezogen, da es als eine "unislamische" Handlung galt, Fotos zu machen.

Das islamische Königreich hofft, durch diese Maßnahme mehr Urlauber ins Land zu holen. Dort wo keine Bilder gemacht werden dürfen, sollen entsprechende Hinweisschilder installiert werden.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Saudi-Arabien, Fotograf, Fotografie
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Untreueverdacht: Immunität von CDU-Bundestagsabgeordneten Bleser aufgehoben
Sicherheitslage in Syrien: AfD verlangt Rückreise syrischer Flüchtlinge
Bundesregierung will deutsche IS-Kinder aus dem Irak nach Deutschland bringen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.08.2006 15:07 Uhr von Powerline86
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das Land macht Fortschritte! So nach und nach werden die Verbote aufgehoben. Wenn das so weiter geht darf man wahrscheinlich schon in 50 Jahren mit kurzer Hose durch die Strassen laufen,in 100 Jahren führt man das Frauenwahlrecht ein und in 200 Jahren darf vielleicht die Homoehe eingeführt werden...
Kommentar ansehen
03.08.2006 16:01 Uhr von Mike Adore
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
unislamische Handlnug? Stimmt weil Allah damals schon sagte Fotoapparate sind schlecht.

Na ja, mein Vater musste mal in ein solches Land (sorry weiss gerad nicht mehr wie es hiess) einreisen (beruflich). Als er mir das Visum zeigte, also den Antrag bekam ich nen Schlag. Das unglaublich. Erstmal stand oben drüber "Visum für Männer" Frauen bekommen schon mal garkein Visum. Dann durfte mein Vater noch nichtmal ne Bild mitnehmen (wegen dem kleinen schmuddelbild unten auf der Titelseite). Pornografische Inhalte sind verboten, Strafe ist Steinigung... Steinigung?! hallo??

Hoffe das man irgendwann mal normal leben kann...
Kommentar ansehen
03.08.2006 16:55 Uhr von GuaranaJones
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@mikebison: Nur weil es in unserer Kultur normal ist Alkohol zu trinken, heisst das noch lange nicht, dass ein kulturelles/religiöses Verbot von Alkohol schlecht ist.

Ab ins Zimmer der Horizontbegrenzten!
Kommentar ansehen
03.08.2006 17:21 Uhr von fcb92
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Endlich!! Der Wandel von Alt- zu Neusteinzeit.

Wenn das so weiter geht sind die in 100 Jahren schon in der Bronzezeit :)
Kommentar ansehen
04.08.2006 16:40 Uhr von *Flip*
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@fcb92 hahahahaha :-))): Der war echt gut ohne irgendwelche ironischen oder zynischen Hintergedanken meinerseits.

An dem goßen prehistorischen Freilaufgehege "SaudiArabien" könnte man sogar "live" zeigen, dass die Menschheit doch nicht von den Affen abstammen bzw. eine evolutionelle Entwicklung durchgemacht haben.

Tschau

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Google reduziert zum Black Friday & Cyber Monday viele Angebote im App-Store
BGH-Urteil: Entschädigung für falsches Hotel
Mit bemannter Eigenbau-Rakete soll "Flat-Earth-Theorie" bewiesen werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?