03.08.06 13:22 Uhr
 871
 

Von Buh- bis Bravorufe: Schlingensief-Inszenierung von "Parsifal" spaltet die Gemüter

Auch im dritten Jahr in Folge hat die "Parsifal"-Inszenierung von Regisseur Christoph Schlingensief das Publikum bei den Wagner-Festspielen in Bayreuth gespalten.

Während einige Zuschauer applaudierten und "Bravo" riefen, reagierten andere Besucher mit lauten Buh-Rufen nach Beendigung der Aufführung. Schlingensief winkte nach der Aufführung ins Publikum und ballte dabei die Hand zu einer Faust.


WebReporter: alipop
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Inszenierung, Buh
Quelle: portale.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Moskau: Ausstellung verherrlicht russischen Präsidenten als "Superputin"
Sizilien: Pfarrer segnet Smartphones für "positiven Gebrauch"
100 Jahre Finnland: Livestream von Supermarktkassen-Förderband

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.08.2006 12:38 Uhr von alipop
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Starke Reaktion von Schlingensief finde ich persönlich, eine geschlossene Reaktion für beide Seiten des Publikums.
Kommentar ansehen
03.08.2006 13:27 Uhr von 500462
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich hab bu-urns gerufen: und net buh
Kommentar ansehen
03.08.2006 13:29 Uhr von Teppichratte
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also kurz gesagt, ein voller Erfolg, genau so muss dass sein, Glückwunsch Herr Schlingensief :-)
Kommentar ansehen
03.08.2006 14:05 Uhr von Moses 303
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schlingensief: macht genau das Richtige...ich liebe diese Person !
Kommentar ansehen
03.08.2006 22:00 Uhr von Rhicey
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
zu schade: das hätte ich ja doch gerne mal gesehen...
Vor zwei jahren habe ich mir mal eine (halbe) Aufführung angetan (Generalprobe). Schon imposant, und das Haus auf dem "Grünen Hügel" hat tatsächlich die berühmte Akustik (soweit ich das beurteilen konnte).
Aber Schlingensiefstyle, das wäre nochmal wsa anderes ; )
Kommentar ansehen
04.08.2006 01:45 Uhr von Gabriel80
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jaja: Ich weiß schon, man wird mir vorwerfen seine "Kunst" nicht zu verstehen usw, aber ich find den Typen einfach kacke, was er macht ist scheiße und wenn er den Mund aufmacht kommt das Selbige raus....

Mir kommt er vor wie ein Kleinkind das mit Nonsens Aufmerksamkeit erhaschen will, am besten mit Sachen die aufsehen erregen Nazis und Behinderte...
Kommentar ansehen
04.08.2006 09:44 Uhr von Griesgram_DU
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Typ: gehört verboten,ist ein Spinner und sollte mit Nichtbeachtung bestraft werden
Kommentar ansehen
04.08.2006 14:19 Uhr von Redfield
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@500462: LOOOOOOOOOOL ;)

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Lokführer anwesend: Das sind die seltsamsten Ansagen der Deutschen Bahn
Champions League: Bayern München in Achtelfinale gegen Besiktas Istanbul gelost
Benjamin Netanyahu fordert von EU Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?