03.08.06 11:20 Uhr
 220
 

Jennifer Lopez lehnt die Rolle der "Sue Ellen Ewing" im Film "Dallas" ab

Jennifer Lopez spielt nun doch nicht bei der Verfilmung der Siebzigerjahre-Serie "Dallas" mit. Sie sollte ursprünglich die Rolle der "Sue Ellen Ewing", an der Seite von John Travolta (JR Ewing), übernehmen.

Auch der "Natürlich blond"-Regisseur Robert Luketic ist nicht mehr dabei. Er verweigert die weitere Arbeit wegen "kreativer Differenzen". Vermutlich gefiel ihm auch die Besetzung nicht. Die Tätigkeit übernimmt nun Filmemacherin Gurinder Chadha.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Katerle
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Rolle, Jennifer Lopez, Dallas, Sue
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.08.2006 14:59 Uhr von pippin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie sollte das denn passen? Die Ewings in Dallas wurden doch als urtypische texanische Familie dargestellt.
Und "urtypisch" heißt in diesem Fall, dass es eine "ordentliche", rein weiße Familie ist.
Wie hätte denn da Jennifer Lopez reingepasst?
Kommentar ansehen
03.08.2006 16:30 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
zu alt: Mal abgesehen davon das John T. eine glatte Fehlbesetzung für jeden Film ist.
Die Lopez ist viel zu alt für diese Rolle.
Warum versucht man eigentlich ständig die Klassikserien von einst aufzuwärmen.
Miami Vice ist hervorragend als Original. Der Kinofilm ist durchgefallen und kommt bei den Fans überhaupt nicht an.
Und man wird sich auch bei Dallas gewaltig die Finger verbrennen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?