02.08.06 17:49 Uhr
 94
 

Fußball/Italien: AC Mailand darf Qualifikation zur Champions League spielen

Der italienische Fußball-Verein AC Mailand darf trotz seiner Verwicklung in den Fußball-Skandal in Italien die Qualifikation zur Champions League spielen. Dies beschloss die Dringlichkeitskommission der UEFA.

Man könne den Verein ohne rechtliche Handhabe nicht von dem Wettbewerb ausschließen, hieß es in der Pressemitteilung. Diese sollen jedoch für die Zukunft geschaffen werden. Der Anwalt des Vereins gab sich erfreut. Der Verein sei unschuldig.

Die Berufungsurteile in Italien hatten vorher beschlossen, den Verein wieder auf der dritten Position der abgelaufenen Saison zu führen. Dieser forderte dann mit Unterstützung des Verbandes, im internationalen Wettbewerb wieder spielen zu dürfen.


WebReporter: Borgir
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Italien, Champions League, Qualifikation, Champion, Mailand, AC Mailand
Quelle: www.sportbild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Russische Fans beschießen deutschen Schiedsrichter mit Leuchtraketen
Fußball: RB Salzburg muss laut UEFA wegen Champions League Logo ändern
Fußball: Marcel Reif kommentiert Champions League im Schweizer Pay-TV

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.08.2006 23:09 Uhr von Ötschie
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
AC Milan = Schande: Die News gehört inhaltlichen zu den schlechten heute.
*kopfschüttel*
@ Borgir: Da kannst du nix für (hab die News auch gut bewertet ;))

Das ist einfach nur eine Schande für den internationalen Fußball, dass die jetzt wirklich CL spielen dürfen und dieses Urteil ist einfach lächerlich.
Kommentar ansehen
03.08.2006 00:05 Uhr von Davor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mir ist nicht klar wo ganz genau irgendeine Strafe bei Milan herausgesprungen sein soll

sie sind in der CL - Meister waren sie letztes Jahr eh net - lächerlich


Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Russische Fans beschießen deutschen Schiedsrichter mit Leuchtraketen
Fußball: RB Salzburg muss laut UEFA wegen Champions League Logo ändern
Fußball: Marcel Reif kommentiert Champions League im Schweizer Pay-TV


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?