01.08.06 08:11 Uhr
 919
 

Mercedes bringt AMG G-Modell mit 500 PS

Das G-Modell von Mercedes bekommt in seiner neuesten Version den AMG-5,5-Liter-Motor mit brachialen 500 PS spendiert. Der G 55 AMG hat damit 24 PS mehr als sein Vorgänger und wird 113.332 Euro kosten.

Der schwere Wagen wird dank des Drehmoments von 700 Nm innerhalb von 5,5 Sekunden auf 100 km/h beschleunigt, die Höchstgeschwindigkeit ist auf 210 km/h begrenzt.

Der Verkauf wird im September 2006 starten.


WebReporter: ottokar VI
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Mercedes, Model, PS, Modell, AMG
Quelle: www.autobild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach "Leistungsüberprüfung": Tesla kündigt Hunderten Mitarbeitern
"Tempo 30": Erste Stadt testet generelles Tempolimit
Koenigsegg Agera RS bricht Bugatti-Rekord

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.07.2006 22:25 Uhr von ottokar VI
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der letzte echte Mercedes, zwar schon etwas verweichlicht, aber in den Grundfesten noch aus echtem Holz geschnitzt !
Kommentar ansehen
01.08.2006 08:19 Uhr von Hated_one
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schon klar: von wegen öl wird immer knapper und kostet inziwchen mehr blut den je aber was intressiert das die da oben?? *würg*
Kommentar ansehen
01.08.2006 08:47 Uhr von 666leslie666
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schneller weiter höher: Nicht mehr lange.

Ein Auto für den Umweltverschmutzer und Idioten von heute.

Mfg jp
Kommentar ansehen
01.08.2006 11:48 Uhr von souljam
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
FLIEGEN mit ALLRAD: Da mit sollte mann überall für aufsehen sorgen wahnsinns maschiene
Kommentar ansehen
01.08.2006 15:14 Uhr von Rakim-LG
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ach ja, schön Immer diese Neider und Autohasser mit ihrem "Das Öl wird knapp und die Umweltverschmutzung und bla bla bla..."

Bei dem was Millionen von Muttis auf dem Weg zum Kindergarten und Pendler auf dem Weg zur Arbeit in die Luft pusten fällt der Vebrauch und die Emissionen der paar hundert Luxuskarossen doch überhaupt nicht ins Gewicht. Und die Ressourcen sind immer die gleichen, ob wir die mit großen Autos in 20 Jahren oder mit kleinen Autos in 4o Jahren aufbrauchen, insgesamt wird halt alles verbraucht werden und die Gesamtverschmutzung immer die gleiche sein...

Also hört doch auf zu nölen nur weil sich ein paar Leute was leisten, ist ja nicht zum aushalten.
Kommentar ansehen
01.08.2006 16:41 Uhr von Floyd Fuchs
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Heute ist die PS-Zahl doch nur eine Frage des Marketing. In welcher Klasse will man das Fahrzeug positionieren. Den 5,5 Liter AMG mit Biturbo versehen, könnte man auf jede beliebige Zahl zwischen 1 und Tausend PS aufdrehen.

Trotzdem ist die G-Klasse ziemlich geil !!
Kommentar ansehen
01.08.2006 19:29 Uhr von denksport
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jeep mit 500 PS: Toll, _jeder_ der sich einen Jeep kauft, und den nur im nomalen Strassenverkehr fährt, hat sowieso zuviel Geld und naja, kann nur ein seltsamer Mensch sein....
Kommentar ansehen
01.08.2006 20:52 Uhr von Rakim-LG
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was ich sagte: Zitat:

Toll, _jeder_ der sich einen Jeep kauft, und den nur im nomalen Strassenverkehr fährt, hat sowieso zuviel Geld und naja, kann nur ein seltsamer Mensch sein....

Zitat Ende

Der Neid in Deutschland... Und jeder der sich in Amerika einen Ferrari o.ä. kauft ist auch ein seltsamer Mensch weil man eh maximal 65 Meilen pro Stunde fahren darf, ja?

Mann, ich finde viele Amis schon bescheuert, aber was das Thema Sozialneid und Luxusgüter angeht würde ich lieber in den USA leben. Ist ja nicht zum aushalten hier, die ganzen engstirnigen Neider die anderen nicht das geringste gönnen.

Es wäre zum lachen wenn es nicht so traurig wäre...
Kommentar ansehen
01.08.2006 21:19 Uhr von denksport
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich gönne jedem seinen Jeep: Meinetwegen kann sich auch jeder einen Bus kaufen um damit täglich zur Arbeit zu fahren, tangiert mich neidmäßig mal gar nicht.
Kommentar ansehen
01.08.2006 21:28 Uhr von Rakim-LG
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Interessant: Warum dann die Bemerkung dass die Leute seltsam sein müssten und vor allem: warum die Anspielung darauf dass sie anscheinend zu viel Geld haben müssten? Klingt für mich schon nach Neid.


Ansonsten klär mich bitte auf wie es sonst gemeint war... Würde mich nämlich wirklich interessieren. Wenn ich hier posten würde "Jeder der Golf fährt hat es anscheinend im Leben zu nix gebracht." müsste ich das sicherlich auch erklären, also mal los... Bin wirklich gespannt.
Kommentar ansehen
01.08.2006 21:46 Uhr von 666leslie666
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kein Neid: eher Mitleid. ;-)

Radfahren rulezzz


Mfg jp
Kommentar ansehen
01.08.2006 23:17 Uhr von stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie hoch: ist der Spritverbrauch? Wahrscheinlich dann auch 5% mehr als der Vorgänger......
Kommentar ansehen
02.08.2006 15:27 Uhr von fpanyre
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
brachial bis zum bitteren ende: ganz ohne neid: 500 ps werden naechstes jahr nur noch eine
lachnummer sein. denn dann kommt das neue modell mit 600
ps und dann eben 700.
abgesehen davon sitzen in den sportwagen meistens die
unsportlichsten leute.
Kommentar ansehen
02.08.2006 23:33 Uhr von Mr.Stanley
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja wenigstens is billig des auto *loool*

byebye

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Air-Berlin Pilot fliegt Ehrenrunde zum Abschied
Singen: Mann droht bei Arzt mit Selbstmord, damit er schneller behandelt wird
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?