31.07.06 14:15 Uhr
 155
 

Lübeck: Katzen aus mehreren europäischen Ländern waren in der Hansestadt zu Gast

Am Wochenende gab es in der Lübecker Phönix Tennishalle etwa 500 der schönsten Katzen aus Europa zu bestaunen. Die Tiere und ihre Herrchen bzw. Frauchen kamen unter anderem aus Deutschland, Polen und Skandinavien angereist.

Die vier Kategorien wurden nochmals in unterschiedliche Gruppen unterteilt. Dazu zählten Babies, Jungtiere und erwachsene Tiere. Die Preisrichter waren ganze zwei Tage mit der Auswertung beschäftigt.

Einen der ersten Preise räumten Pepe und Katzenmutter Marianne Hindkjaer aus Dänemark ab.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Katerle
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Europa, Land, Katze, Gast, Lübeck
Quelle: www.hl-live.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Legendäres Müritz-Hotel aus DDR-Zeiten wird gesprengt
Bildung: Menschen mit Migrationshintergrund genauso oft mit Abitur wie Einheimische
Oktoberfestportal gibt Homosexuellen diskriminierenden Ratschlag für das Fest

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.07.2006 14:31 Uhr von Madmandan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ooooooohhhhh miez miez miez.

Mad, Katzenfan

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Fall Arppe - Aufklärung im Landtag gefordert
Die Mitwirkung der AFD in den parlamentarischen Gremien soll sabotiert werden.
Tegernsee: Ermittlungen wegen Urkundenfälschung gegen AfD-"Prinz"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?