31.07.06 08:45 Uhr
 111
 

Fußball: Stuttgart schlägt Olympiakos Piräus

Der Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart kommt in der Vorbereitung so langsam in Fahrt: Im Trainingslager im österreichischen Längenfeld besiegte das Team von Armin Veh den griechischen Meister Olympiakos Piräus mit 1:0.

Das entscheidende Tor fiel in der 40. Minute durch Mario Gomez.

Trainer Veh konnte in diesem Spiel auch auf die deutschen WM-Teilnehmer Timo Hildebrand und Thomas Hitzlsperger zurückgreifen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Stuttgart, Olympia, Olymp
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hannover-96-Fan beschimpft türkische Gegner und zeigt den Hitlergruß
Fußball: Neunjähriger Sohn von Patrick Kluivert von Nike unter Vertrag genommen
Football: Studie über Hirnschäden bringt NFL-Profi dazu, Karriere zu beenden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.07.2006 07:28 Uhr von urxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
In den ersten Spielen der Vorbereitung haben sich die Stuttgarter noch ernsthafte Sorgen gemacht, weil sie oft gegen unterklassige Gegner schlecht ausgesehen haben.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mexiko: Neun fast nackte und blutige Leichen vor Haus zur Schau gestellt
Niederländische Bahn spricht Fahrgäste nicht mehr mit "Damen und Herren" an
16-Jähriger bei Protesten in Venezuela durch Kopfschuss getötet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?