30.07.06 16:54 Uhr
 588
 

Chemnitz: Straßenmusikant von jugendlichen "Schnorrern" verprügelt

Vermutlich weil er ihren Platz zum Schnorren "belegt" hatte, ist ein 55-jähriger Akkordeon-Spieler gestern Abend von zwei Chemnitzer Jugendlichen verprügelt worden.

Die beiden Schnorrer (16 und 17 Jahre alt) schlugen den Straßenmusikanten mehrfach in den Bauch. Nach einem Schlag auf den Rücken fiel der Musiker vornüber auf sein Akkordeon. Dieses war danach nicht mehr funktionstüchtig.

Nach bisherigen Erkenntnissen trug das Opfer keine Verletzungen davon. Der 16-jährige Tatverdächtige hatte 1,1 Promille intus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: divadrebew
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Straße, Chemnitz
Quelle: www.e110.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg-Weingarten: Junger Mann mit Holzpfosten verprügelt
Cottbus: Fünf Männer bei Junggesellenabschied attackiert
Hitchcock in Mannheim: Krähen attackieren und verletzen Spaziergänger

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.07.2006 17:27 Uhr von stellung69
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
"Ausgeschnorrt": dürften die zwei damit vorerst haben; ist ja eh schöner, wenn an der Stelle einer Musik macht......
Kommentar ansehen
30.07.2006 17:39 Uhr von meyerh
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Vorredner: Glaub ich nicht dran das es mit denen jetzt besser wird, die bekommen ein "böser Junge du du du" zu hören und man drückt ein Auge zu, sind doch arme kleine Jungen vor dem Gesetz.
Kommentar ansehen
30.07.2006 18:08 Uhr von Der_Basti
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@meyerh: Jo, genau das. 50 Schuss hat jeder frei in Deutschland, bevor die Justiz mal durchgreift. Wenn das arme Opfer nicht ernsthaft schwer verletzt ist, passiert da gar nix. Und auf seinem Schaden bleibt man evtl auch sitzen, denn zu holen is bei den beiden auf jeden Fall nichts.
Kommentar ansehen
30.07.2006 18:11 Uhr von *Flip*
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
:-) Eigentlich eine Nachricht für diejenigen,: die immer Fragen

" Ja, ich habe noch keinen Punk gesehen, der einen Obdachlosen zusammenschlägt."

Auf eine Diskussion, von wegen, dass war ja gar kein Obdachloser oder die jugendlichen sind keine Punks, muß ich mich nicht unbedingt einlassen.

Tschau
Kommentar ansehen
30.07.2006 18:16 Uhr von torix
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Edit by zornworm: Würdest du deinen Hass auf nicht mit deinen Normen übereinstimmende Personenkreise bitte auf eine andere Art und Weise ausleben?
Kommentar ansehen
30.07.2006 22:48 Uhr von helium-
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ach du schoenes: norddeutschland. hier lebt man in frieden und in harmonie, man verpasst zwar alles was man in einer großstadt geboten bekommt/erleben kann, aber irgendwie, irgendwie ist es hier doch am schoensten

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg-Weingarten: Junger Mann mit Holzpfosten verprügelt
Einige Unstimmigkeiten bei Studie zum Rechtsextremismus in Ostdeutschland
Cottbus: Fünf Männer bei Junggesellenabschied attackiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?